Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Funktioniert ‚Smoke On The Water‘ mit Blastbeats?

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der sehr umtriebige Schlagzeuger Sam „66Samus“ Paulicelli (ehemals Abigail Williams, Abysmal Gates, Dark Empire und andere), aktuell bei unter anderem Decrepit Birth aktiv, veröffentlicht auf seinem YouTube-Channel regelmäßig Drum- und andere Videos.

Sein neuestes Werk ist eine Unterlegung des Deep Purple-Klassikers ‚Smoke On The Water‘ mit Blastbeats. Kann man machen. Kann man es sich auch anhören? Wir zweifeln.

Genießt hier ‚Smoke On The Water‘ mit Blastbeats:

Die METAL HAMMER September-Ausgabe 2017: Arch Enemy, Slipknot, Wacken Open Air, Paradise Lost, Chester Bennington u.v.a.

teilen
twittern
mailen
teilen
Dave Mustaine covert Beatles-Klassiker mit seiner Tochter

Megadeth-Frontmann Dave Mustaine befindet sich derzeit – wie viele andere auch – zu Hause und hat die Zeit dort genutzt, um mit seiner 21-jährigen Tochter Electra einen Song zu covern. Die beiden spielen den The Beatles-Klassiker ‘Come Together’ nach. Einen kurzen Clip dazu teilten sie anschließend über die Sozialen Medien im Rahmen der ‘MyMusicMoment’-Bewegung, die von der Non-Profit-Organisation Alzheimer's Assoziation ins Leben gerufen wurde. Diese Bewegung ist Teil einer Sammlung mit dem Titel ‘Music Moments’, die Anfang des Monats veröffentlicht wurde und neue Lieder von bekannten Künstlern wie Sting oder Nile Rodgers enthält. Dabei soll die persönliche und emotionale Verbindung zwischen Musik…
Weiterlesen
Zur Startseite