Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Powerwolf-Album nur in METAL HAMMER 07/2021

Gemeinsame Sache: Kiss und die J-Popband Momoiro Clover Z

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Und wieder sorgen Kiss für große Augen und offene Mäuler. Diesmal nicht durch Anschuldigungen gegenüber Ace oder Peter, sondern mit einem japanischen Pop-Song.

Am 28. Januar 2015 erscheint die gemeinsame Single von Kiss und Momoiro Clover Z. Komponiert wurde der Song ‘Yume No Ukiyo Ni Saitemina’ von Paul Stanley und Greg Collins. Der Text stammt von Yuho Iwasato. Momorio Clover Z performen den Song, während Kiss den Background-Gesang übernehmen und die Instrumentierung liefern.

Der Song wird via iTunes in 120 Ländern veröffentlicht.

Seht hier eine 50-sekündige Vorschau auf die Single ‘Yume No Ukiyo Ni Saitemina’.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Wie Gene Simmons zum ersten Mal Angus Young (AC/DC) traf

Wenn sich zwei absolute Titanen der Rock-Musik begegnen, ist das immer spannend. So ist auch das erste Treffen von Kiss-Musiker Gene Simmons und AC/DC-Gitarrist Angus Young sehr unterhaltend geraten. Simmons berichtete in einem Interview mit dem australischen Radiosender Triple M davon (siehe unten). Zahnloser Tiger "Ich habe AC/DC in diesem echt kleinen Club in L.A. gesehen", erinnert sich Simmons. "Ich war zufällig da und nahe an der Bühne, denn ich liebe das, ich will es fühlen. [...] Und Angus rannte auch während den Verdunklungen zwischen den Songs über die Bühne. Er posierte nicht herum, er fühlte es nur. Wie jemand in…
Weiterlesen
Zur Startseite