Ghost stellen Papa Emeritus IV. vor

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Ghost haben bei ihrem finalen Konzert des Tour-Zyklus zum aktuellen Album PREQUELLE eine bahnbrechende Enthüllung gemacht. Und zwar haben die Schweden um Band-Mastermind Tobias Forge am 3. März in Mexico eine neue Figur in ihr Universum eingeführt. So hat sich Cardinal Copia offenbar als würdig erwiesen, wurde endlich befördert und ist nun: Papa Emeritus IV. (siehe auch Videos und Bilder unten).

Während des Saxophon-Solos im Instrumental-Song ‘Miasma’ brach der altersschwache Papa Nihil auf der Bühne zusammen. Alsdann stellte sich Cardinal Copia in den Lichtkegel in der Bühnemitte und wurde von zahlreichen Nonnen umgarnt, die ihn neu einkleideten und schließlich zu Papa Emeritus IV. weihten. Und der neue Ghost-Imperator ließ sich nicht lange bitten und gab direkt ‘Con Clavio Con Dio’ zum Besten. Die Band selbst meldete sich nach der Show via Instagram zu Wort und schrieb:

Konzentration aufs neue Album

„Danke, México City, für eure Gastfreundschaft und Wärme. Wir hätten uns keinen besseren Ort aussuchen können, um Zeuge der Weihe von Cardinal Copia zu Papa Emeritus IV. werden. Papa und seine Ghuls sind unglaublich dankbar für all eure wundervollen Geschenke. Wir freuen uns alle darauf, euch im Jahr 2021 wiederzusehen. #papaemeritusiv #namelessghouls #namelessghoulettes

🛒  prequelle jetzt auf amazon holen!

Nach diesem letzten Konzert und der Enthüllung von Papa Emeritus IV. wird sich Tobias Forge nun zurückziehen, um bis Ende Mai an den Songs für das fünfte Ghost-Album zu schreiben. Ab Anfang Juni will er die Platte im Studio einspielen.

teilen
twittern
mailen
teilen
Ghost: Schülerband legt geniales ‘Square Hammer’-Cover vor

Wenn Kinder ihre Lieblingslieder nachspielen, erregt das meist viel Aufmerksamkeit. An vorderster Front hat in den vergangenen Jahren hierbei die O’Keefe Music Foundation agiert. Deren Schützlinge versuchten sich erfolgreich unter anderem an ‘Before I Forget’ (Slipknot), ‘Raining Blood’ (Slayer) und ‘Chop Suey’ (System Of A Down). Nun tritt eine weitere Kiddie-Kapelle in Erscheinung: Beyond The Sons aus den Vereinten Königreich haben sich einen Ghost-Song vorgenommen. Der Nachwuchs rockt Die Schweden um Mastermind Tobias Forge haben zwar diverse Hits in ihrem Arsenal, doch Beyond The Sons wählten natürlich das unausweichliche ‘Square Hammer’ aus. Das zugehörige Video zum Ghost-Cover könnt ihr euch…
Weiterlesen
Zur Startseite