Ghost werden zu Ghostbusters

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wie klingt es, wenn man eine derzeit stark gefragte Hardrock-Band mit der sehr bekannten Titelmelodie einer Science-Fiction-Fantasy-Komödie kreuzt?

Das fand YouTuber Watt White (aka WWIII) nun heraus, indem er den Ghostbusters-Theme-Song – im Original von Ray Parker Jr. – so einsang, dass er stilistisch nach Ghost klingt.

Damit beschert Watt seinen Hörern einen parodistischen Vorgeschmack auf das anstehenden Halloween-Spektakel.

Hört hier die Ghostbusters Titelmusik im Ghost-Stil:

teilen
twittern
mailen
teilen
‘Ghostbusters: Spirits Unleashed’: Neuer Trailer

„If there’s something strange in your neighborhood …“: Wenige Film-Songs sind solche Ohrwürmer wie das Titellied von ‘Ghostbusters – Die Geisterjäger’ (1984). Die Melodie von Ray Parker Jr. stürmte international die Charts, gewann einen Grammy und auch fast 40 Jahre später kennen die meisten den Text. Ähnlich steht es mit den Geisterjägern selbst, deren Geschichte damit untermalt wurde. Im teilweise der Netflix-Serie ‘Stranger Things’ geschuldeten Achtziger-Revival fahren die Ghostbusters gut. Das wurde nun mit einem Videospiel gekrönt. Who you gonna call? Seit gestern ist ‘Ghostbusters: Spirits Unleashed’ spielbar. Zum Release gab es von Entwickler und Publisher Illfonic einen neuen Launch-Trailer…
Weiterlesen
Zur Startseite