Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Glenn Danzig sieht weitere Misfits-Konzerte als möglich an

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Sein kürzlich erschienenes Album BLACK LADEN CROWN hat scheinbar auch Glenn Danzigs Lust auf „The Original“-Misfits-Auftritte wiederbelebt. Nachdem bereits Bassist Jerry Only, Gitarrist Doyle Wolfgang Von Frankenstein und Schlagzeuger Dave Lombardo große Lust darauf geäußert hatten, äußerte sich nun endlich auch der Maestro himself.

Große Erwartungen

„Die Riot Fest-Gigs in Denver und Chicago waren im Grunde wie früher – ich konnte mich selbst nicht singen hören“, lacht Danzig. „Aber wir alle haben diese zwei Auftritte sehr genossen. Das Ganze schürte natürlich auch große Erwartungen, und die Presseberichte waren allesamt überragend.“

Danzig zeigt sich gegenüber weiteren Konzerten positiv: „Schauen wir mal. Ich hätte nichts gegen weitere Misfits-Auftritte, eine richtige Tournee würde ich aber nicht machen wollen. Sollte alles passen und auch jeder Zeit und Lust haben, könnte mich mir durchaus vorstellen, dass es durchaus passieren kann. Keine Ahnung, wann, aber an mir soll es nicht scheitern.“

Die METAL HAMMER Juni-Ausgabe 2017: Rammstein, Prophets Of Rage, Avatarium, Dragonforce, Böhse Onkelz u.v.a.

 

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Weckt die Toten Festival

„Weckt die Toten“ ist ein Album von In Extremo und ist ein Lied von In Extremo. Die Band sagt dazu: ‘Weckt die Toten’ ist Abgesang und Hymne zugleich, ist bitterer Ernst und schelmisches Grinsen in einem und ist Vergangenheit und Zukunft im selben Moment. ",Weckt die Toten‘ ist Freundschaft und Gemeinschaft, ist Rausch und Ekstase, ist Aufforderung und Schulterschluss. Doch vor allem und nicht zuletzt ist ,Weckt die Toten‘ ab jetzt auch ein Festival von und mit In Extremo." Das Festival wird künftig jedes Jahr in Halle an der Saale auf der Peißnitzinsel stattfinden Die 6 Spielmänner laden am 31.08.2024…
Weiterlesen
Zur Startseite