Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Guns N‘ Roses spielen größtes Konzert, das jemals in Island stattgefunden hat

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wie Iceland Monitor berichtet, ist mit Guns N‘ Roses das größte jemals in Island stattfindende Konzert geplant. Das Event wird am 24. Juli In der Hauptstadt Reykjavík stattfinden, ausgesuchtes Venue ist das Laugardalsvöllur Fußballstadion.

Damit alles ordentlich geplant ist und reibungslos abläuft, kümmern sich die Veranstalter des Secret Solstice Festival um die Organisation. Die Vorbereitungen und Umbaumaßnahmen am Stadion werden etwa eine Woche dauern.

Gigantismus

Dabei geht es unter anderem auch darum, den Rasen zu schützen, wofür ein spezieller Boden gebaut und verlegt werden wird. Die Bühne soll 65 Meter breit und mit Flatscreens ausgestattet sein.

Zusätzlich werden Band-seitig 35 Container mit Equipment nach Island verschifft, ebenso wie 150 Mitarbeiter, die Guns N‘ Roses bei ihrer „Not In This Lifetime“-Tournee begleiten.

Der Vorverkauf startet am 1. Mai 2018, die Ticket-Preise liegen bei 18.900 Isländischen Kronen – etwas mehr als 150 Euro, um Slash, Duff McKagan, Axl Rose, Richard Fortus, Frank Ferrer, Dizzy Reed und Melissa Reese zu sehen.

teilen
twittern
mailen
teilen
Was hecken System Of A Down, Korn und Faith No More aus?

Update: Mittlerweile steht fest, was System Of A Down, Korn und Faith No More mit ihren drei ominösen identischen Posts angekündigt haben (Original-Meldung siehe unten). Die drei amerikanischen Metal-Schwergewichte haben ein Mega-Konzert in Los Angeles angesetzt. Am 22. Mai soll es im Banc Of California Stadium zur Sache gehen. Zusätzlich zu den drei bereits genannten Bands werden noch Helmet sowie Russian Circles auf der Bühne stehen. Schade insofern, dass SOAD, FNM und Korn etwas in Übersee machen und keine gemeinsamen Live-Aktivitäten in Europa vorhaben. https://www.facebook.com/systemofadown/videos/646827729223500/ Original-Meldung: Wenn drei Bands dasselbe Bild inklusive identischer Bildunterschrift in den sozialen Netzwerken posten, kann…
Weiterlesen
Zur Startseite