Toggle menu

Metal Hammer

Search

Heaven Shall Burn mit neuem Album und einigen Gästen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am 19.04.2013 soll es hierzulande erscheinen. Die Rede ist vom neuen Album der Thüringer Metal-Institution Heaven Shall Burn. VETO heißt es und wir über Century Media Records veröffentlicht.

Gitarrist Maik Weicherts Kommentar zur neuen Scheibe:

“Wir können es kaum erwarten, den Leuten das neue Album vorzuspielen. Es ist sehr vielfältig geworden: Melodisch, emotional und brutal zugleich. Außerdem haben uns einige Gäste im Studio für zusätzliche Aufnahmen besucht. Ihr dürft euch also auf ein paar interessante Überraschungen freuen.”

Wer genau sich hinter den Studiogästen verbirgt, ist bisher noch nicht bekannt.

Direkt im Anschluss an die Veröffentlichung von VETO werden Heaven Shall Burn drei exklusive Release-Shows spielen. Hier die genauen Daten:

April 20 – Leipzig – Impericon Festival III, Agra
April 26 – Wien – Impericon Festival, Gasometer
April 27 – Zürich – Loudfest, Komplex

Seid ihr heiß auf VETO? Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica-Album: Kirk Hammett hat Sack voll neuer Ideen

Im Grunde wäre es für Metallica-Verhältnisse zu früh, mit einem nächsten Album aufzutauchen: HARDWIRED... TO SELF-DESTRUCT kam schließlich ganze acht Jahre nach DEATH MAGNETIC. Aber man darf ja hoffen dürfen. "Als ich 13, 14 Jahre alt war, haben Bands jährlich Platten rausgebracht", so Gitarrist Kirk Hammett. "Und Kiss haben sogar alle acht Monate ein Album veröffentlicht. Also nichts mit acht Jahren zwischen zwei Scheiben. Alle bei Metallica fühlen sich nicht wohl mit diesem riesigen Zeitraum und wir versuchen, dass es nicht schon wieder derart lange dauert." Allerdings sind schon wieder drei Jahre vergangen seit dem Release von HARDWIRED... TO SELF-DESTRUCT...…
Weiterlesen
Zur Startseite