Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Ihsahn und Matt Heafy schrauben an Projekt Mrityu

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Trivium-Frontmann Matt Heafy und Emperor-Chef Ihsahn werkeln derzeit tatkräftig am ersten Album ihres gemeinsamen Projekts Mrityu. Dies hat der Norweger via Instagram verraten (siehe unten). Dort postete er einen Screenshot seiner Aufnahmesoftware inklusive des übers Internet zugeschaltenen Heafy am Gesangsmikrofon.

Dazu ließ Ihsahn etwas Produzenten-Fachsprache über den Verlauf des experimentellen Black Metal-Projekts vom Stapel: „Es ist #mrityumonday und ich und @matthewkheafy haben ein paar Mörder-Gesänge in @cubase.pro mittels #vstconnectpro von @steinbergmedia aufgenommen! Die aktuelle Situation hält uns vom Reisen ab, aber mit dieser Technologie ist es fast, als ob wir im selben Raum sind. Matt liefert derbe ab, und wir machen bei jeder Session große Fortschritte!! #mrityu #newmusic“

Ein Traum wird wahr

Bereits vor fünf Jahren erzählte Matt Heafy dem „Revolver“-Magazin, was es mit Mrityu auf sich hat: „Mrityu war ursprünglich als eine Black Metal-Band gedacht, von der ich niemals jemanden etwas erzähle. Ich sollte die Musik machen, und es sollte ziemlich der zweiten Black Metal-Welle in den Neunzigern entsprechen. So wie Darkthrone, frühe Dimmu Borgir, frühe Emperor. Aber während Mrityu seine Wurzeln im Black Metal hat, ist es so viel mehr geworden.

🛒  what the dead men say von trivium jetzt bei amazon holen!

Es ist nicht nur Black Metal, es ist alles, was ich jemals ausprobieren wollte. Ihsahn von Emperor wird es produzieren und er hat mehrere Songs mit mir zusammen geschrieben. Wir werden es im norwegischen Notodden aufnehmen, wo alle Emperor-Alben gemacht wurden. Es ist nur eine Frage des Wann. Ihsahn ist unglaublich beschäftigt, genauso wie Trivium. Aber er und ich bleiben in Kontakt und schicken uns Dinge hin und her. […] Es wird ein wahr gewordener Traum, wenn es passiert.“

teilen
twittern
mailen
teilen
Die METAL HAMMER Oktoberausgabe 2021: Trivium, Rage, KK's Priest u.v.a.

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: https://www.metal-hammer.de/heftbestellung Bestell dir jetzt und nur für kurze Zeit 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 € direkt nach Hause: www.metal-hammer.de/spezialabo *** Trivium Mit IN THE COURT OF THE DRAGON gelingt den US-Metallern Trivium das dritte Glanzwerk in Folge und ein erneuter Soundcheck-Sieg. Mit Matt Heafy, Corey Beaulieu und Paolo Gregoletto diskutierte Katrin Riedl die Besonderheiten des zehnten Albums, die Band-eigene Taktik des Aufschichtens und Verdichtens sowie die Experimente und Wagnisse, die zur Mythenbildung führen. Zusätzlich kommen Produzent Josh Wilbur…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €