Toggle menu

Metal Hammer

Search

Immortal: Erstes Album ohne Abbath fertiggestellt

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen

Neun Jahre nach ALL SHALL FALL und drei Jahre nach der Trennung von Olve „Abbath“ Eikemo haben es Texter/Gitarrist Harald „Demonaz“ Nævdal und Schlagzeuger Reidar „Horgh“ Horghagen hinbekommen, ein neues Immortal-Album aufzunehmen.

2016 äußerte sich das Duo zur Verzögerung von neuem Material noch dahingehend, dass die Trennung von Abbath und die damit einhergehenden Rechtsstreitigkeiten vieles aufgehalten hätte.

Außerdem habe Abbath das gesamte Material, das die drei von 2010 bis 2014 für Immortal geschrieben hätten, für sein Soloprojekt verwendet. „Daher mussten wir quasi wieder ganz von vorne anfangen.“

Energie im Abyss

Das neunte Immortal-Werk wird bei Nuclear Blast erscheinen, ein genauer Release-Termin ist noch nicht bekannt. Auf dem Produzentenstuhl saß Peter Tägtgren, der auch schon für die Immortal-Alben AT THE HEART OF WINTER (1999), DAMNED IN BLACK (2000), SONS OF NORTHERN DARKNESS (2002) und ALL SHALL FALL (2009) verantwortlich zeichnete.

Demonaz und Horgh sagten aus, dass sie enorm viel Energie in dieses Werk gesteckt hätten: „Wir wollten unser Bestmögliches abliefern. Wir sind froh, die Studioarbeiten abgeschlossen zu haben und sind absolut begeistert vom Ergebnis.

Peter Tägtgren hat als Produzent und Mischer einen herausragenden Job gemacht. Wir freuen uns nun auf die Veröffentlichung und ganz besonders darauf, unseren neunten Longplayer mit euch allen zu teilen.“

Notlösungen?

Folgende Song-Titel erwarten uns auf Immortals anstehendem Album:  ‘Northern Chaos Gods’, ‘Into Battle Ride’, ‘Gates To Blashyrkh’, ‘Grim And Dark’, ‘Called To Ice’, ‘Where Mountains Rise’, ‘Blacker Of Worlds’ und ‘Mighty Ravendark’. Den vakanten Job des Sängers übernahm Demonaz höchstselbst, als Session-Basser im Studio agierte Peter Tägtgren.

Abbath seinerseits scheint nicht gut voranzukommen. Ein für 2017 angekündigtes zweites Abbath-Album ist noch nicht erschienen: Seit der Meldung, dass der Norweger mit seinen Kollegen neue Songs probt, gab es keine Neuigkeiten.

LESERPOLL 2017 – Abstimmen und fette Preise gewinnen!

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen