Internet-Fundstück: Kinder reagieren auf Kiss

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Es ist ein beliebtes Internet-Format: Menschen reagieren auf bestimmte Gegenstände, Videos oder Videospiele. Auch Bands werden in diesen Videos oft als Gegenstand der Untersuchung herangezogen, so gibt es beispielsweise ein Video, in dem Kinder zum ersten Mal Iron Maiden hören.

In einer neuen Folge wird herausgefunden, was die junge Generation von der Hard-Rock-Band Kiss hält, die seit den 70ern über 100 Millionen Alben verkauft hat. Der Name scheint den meisten Kinder nicht geläufig zu sein und bei den ersten Höreindrücke fällt häufig das Wort „verrückt“.

Mit den schwarz-weiß geschminkten Gesichtern können die Kleinen auch nicht viel anfangen. Von einem Jungen werden die Herren als „böse Clowns“ bezeichnet, von einem anderen als „Wrestlers“. Zum Ende gehen die Meinungen jedoch recht weit auseinander.

Seht hier die Reaktionen der Kinder auf Kiss:

teilen
twittern
mailen
teilen
Gene Simmons (Kiss): ABBA haben sein Leben verändert

Kiss-Sänger und -Bassist Gene Simmons hat kürzlich mit dem Magazin Goldmine über zehn Alben gesprochen, die sein Leben verändert haben. Neben Größen der Musikgeschichte und wenig erwartbaren Stilrichtungen tauchen in seiner Auswahl auch unkonventionelle Vorlieben auf. Die für einige vielleicht überraschendste: die Pop-Ikonen ABBA genießen einen Ehrenplatz unter den illustren Favoriten. Mamma Mia! Im Interview sprach Gene Simmons speziell über das Album GREATEST HITS von ABBA. Er betonte dabei nachdrücklich, viele verschiedene Genres zu hören. Von Death Metal über Bands wie The Killers, The Bee Gees oder Tame Impala sei praktisch alles vertreten - aus Überzeugung, weil er diese Musik…
Weiterlesen
Zur Startseite