PREMIERE

Into The Machine: Seht hier die exklusive Prog-Doku mit Opeth

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Es ist soweit! Heute startet auf metal-hammer.de die neue Doku-Reihe ‘Into the Machine’ in Zusammenarbeit mit freqstv.com. In mehreren Episoden begeben sich ab heute jede Woche donnerstags Bands wie Between The Buried And Me, Haken u.v.a. auf die Reise durch die Welt des Prog Rock. Den Anfang machen heute niemand geringeres als die Prog Metal-Helden von Opeth!

In der ersten Folge erklären euch Mikael Åkerfeldt und Fredrik Åkesson, warum die Idee hinter dem Progressive-Genre ist, eben keinem Genre anzugehören. Außerdem verraten sie euch, wie sie an das Songwriting ihrer komplexen Sound-Strukturen herangehen, warum das Format „Album“ so wichtig ist und vieles mehr!

Der noch recht junge YouTube-Kanal FreqsTV hat es sich zur Aufgabe gemacht, durch verschiedene, hochwertig produzierte Formate wie Tour-Dokumentationen und Features, Genres aus dem Hard Rock und Metal-Umfeld zu durchleuchten.

Seht hier die erste Episode von ‘Into The Machine – A Modern Prog Rock Series’. Featuring: Opeth!

Youtube Placeholder

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Seht hier den Trailer zur neuen Serie ‘Into The Machine – A Modern Prog Rock Series’ und was euch die nächsten Wochen auf metal-hammer.de erwartet!

Youtube Placeholder

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

teilen
twittern
mailen
teilen
Serj Tankian schrieb Filmmusik für Netflix-Serie über Hitler

Serj Tankian hat mal wieder ein Nebenprojekt verwirklicht. Diesmal hat der System Of A Down-Frontmann die Filmmusik für eine neue Netflix-Doku-Serie beigesteuert. In ‘Hitler und die Nazis: Das Böse vor Gericht’ geht es den Angaben des Streaming-Anbieters zufolge um "den Aufstieg, die Herrschaft und den Fall von Adolf Hitler und den Nazis vor dem Zweiten Weltkrieg bis zu den Nürnberger Prozessen". Bedeutsames Projekt Regie führte Joe Berlinger (‘Das verlorene Paradies – Die Kindermorde in Robin Hood Hills’, ‘Ted Bundy: Selbstporträt eines Serienmörders’, ‘Metallica: Some Kind Of Monster’), der sich für ‘Hitler und die Nazis: Das Böse vor Gericht’ vom 1960er-Buch…
Weiterlesen
Zur Startseite