Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Iron Maiden kündigen „Belshazzar’s Feast“ an

von
teilen
twittern
mailen
teilen

[Update vom 14.07.2021:] Iron Maiden haben einen zweiten Teaser zu ihrer morgigen Ankündigung veröffentlicht (siehe Originalmeldung unten). Der zugehörige Tweet (siehe unten) zeigt ein Video. Darin ist ein Plakat zu sehen, das auf einer aus Ziegelsteinen errichteten Mauer klebt. Darauf steht: „Belshazzar’s Feast. Ewiges Leben. Mensch oder Tier. Himmel oder Hölle. 15. Juli.“

Dann greift plötzlich eine gruselige Hand ins Bild — vermutlich die Hand des Iron Maiden-Maskottchens Eddie –, und reißt das Plakat von der Mauer. Zum Vorschein kommen die vier Buchstaben „WOTW“, die laut Fan-Spekulationen für „Writing On The Wall“ stehen sollen. So wird allgemein vermutet, dass Bruce Dickinson und Co. ihr nächstes Studioalbum womöglich WRITING ON THE WALL nennen wollen. Am morgigen 15. Juli wissen wir alle mehr.


[Originalmeldung vom 12.07.2021:] Iron Maiden hecken irgendetwas aus. So viel ist klar, so viel geht aus einem 34 Sekunden langen Video hervor, das die Briten kürzlich in den Sozialen Medien geteilt haben (siehe unten). Darin grüßt Sänger Bruce Dickinson vom Balkon eines echt schicken Theaters und lädt die Fans der Eisernen Jungfrauen zu „Belshazzar’s Feast“ ein. Obendrein trägt er ein Shirt mit „Belshazzar’s Feast“-Schriftzug. Stichtag dafür ist 15. Juli — sprich: der kommende Donnerstag.

Was brüten Maiden aus?

Im genauen Wortlaut klingt die Botschaft von Iron Maiden wie folgt: „15. Juli. Ob es regnet oder schneit. Himmel oder Hölle. Mensch oder Tier. Ihr seid eingeladen zu Belshazzar’s Feast. Aber eure Mama darf nicht kommen.“ So viel, so spannend. Aber nun stellt sich natürlich die Frage, was Dickinson und Co. im Schilde führen. Irgendeine Bekanntmachung wird das Sextett in drei Tagen raushauen. Das regt logischerweise Spekulationen im Fan-Lager an. Eine sich aufdrängende Interpretation ist die, ob Maiden womöglich ihr neues, nunmehr 17. Studioalbum ankündigen wollen. Wir werden uns wohl ein klein wenig gedulden müssen, bis wir mehr wissen.

Es ist allerdings nicht das erste Mal, dass sich Bruce Dickinson im „Belshazzar’s Feast“-Shirt zeigt. Vergangenen Monat gab er ein Fernseh-Interview beim TV-Sender „Sky News“ und hatte dabei bereits besagtes Shirt an. Während des Gesprächs sollte er Auskunft über die zukünftigen Pläne von Iron Maiden geben, blieb dabei aber geheimnisvoll: „Ich kann euch nicht sagen, was es ist, aber es liegt direkt vor euch.“ Das Gastmahl des Belsazar — wie „Belshazzar’s Feast“ im Deutschen heißt — ist eine biblische Geschichte um den babylonischen Regenten Belsazar. Dieser feierte ein rauschendes Fest, wobei er Gefäße auffahren ließ, die sein Vater aus dem Tempel von Jerusalem geraubt hatte. Da erschien Belsazar eine geheimnisvolle Schrift an der Wand, die ihm seinen nahen Tod und den Untergang seines Reichs prophezeit. So wird spekuliert, ob die neue Maiden-Platte WRITING ON THE WALL heißt.

🛒  NIGHTS OF THE DEAD – LEGACY OF THE BEAST LIVE JETZT BEI AMAZON HOLEN!

teilen
twittern
mailen
teilen
Die METAL HAMMER Septemberausgabe 2021: Iron Maiden, Volbeat, Dio, Slipknot u.v.a.

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: https://www.metal-hammer.de/heftbestellung Bestell dir jetzt und nur für kurze Zeit 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 € direkt nach Hause: www.metal-hammer.de/spezialabo *** Iron Maiden Lange brodelte die Gerüchteküche, doch nun dürfen wir mit Gewissheit verkünden: Am 3. September erscheint ein neues Studioalbum der Szenehelden Iron Maiden. Für die vorliegende Titelgeschichte telefonierte Sebastian Kessler mit Sänger Bruce Dickinson, um sich (und euch) im Detail über den überraschenden Doppelschlag mit dem ungewöhnlichen Titel SENJUTSU zu informieren. Den Alternativ-Titel könnt ihr euch bis…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €