Toggle menu

Metal Hammer

Search

Kiss: Eric Singer ist jetzt Ehrenpolizist

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Kiss befinden sich derzeit auf großer Abschiedstournee. Danach werden die einzelnen Musiker aber nicht zwingen den typischen Rockstar-Ruhestand zelebrieren. Schlagzeuger Eric Singer hat sich zum Beispiel neuen Verpflichtungen gestellt. 

Anfang dieser Woche wurde er in Texas vor dem Konzert in Houston und in gängiger Kiss-Klamotte und Catman-Make Up als Ehrenpolizist vereidigt. Nachdem er die Position angenommen hatte, erhielt er das Korporal-Abzeichen und einen offiziellen Brief vom Wharton-Polizeichef. Darin stand:

„Im Namen des Chefs Terry David Lynch und der Männer und Frauen der Wharton Polizeistation ernennen wir Sie zum Ehren-Unteroffizier in den Reihen unserer Abteilung, in dankbarer Anerkennung der Ehre und des Respekts, den Sie allen engagierten amerikanischen Helden der Strafverfolgung und deren Familien zeigen.“

 

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Kiss

Man hat in der Tat mit einem Nachschlag rechnen dürfen. Dass es so flott geht, soll uns nur recht sein. Kiss hatten ja bereits angekündigt, dass ihre Abschiedstournee noch weitere zwei Jahre andauern wird. Nun haben Gene Simmons, Paul Stanley, Tommy Thayer und Eric Singer weitere vier Shows in Deutschland angekündigt. Im Juni sowie Juli 2020 rocken die US-Amerikaner Dortmund, Hamburg, Frankfurt und Stuttgart. Dabei bieten die Schminkemonster nicht weniger als die ganz große Rockshow mit Pyros, Lasern, einer riesigen Bühne und mehr blitzenden Lichtern als eine Kleinstadt. Kiss spucken Blut und Feuer, sie schießen Raketen aus ihren Instrumenten und…
Weiterlesen
Zur Startseite