Toggle menu

Metal Hammer

Search
Kiss - Exklusive Vinyl-Single in 07/19

Kiss: Exklusive Vinyl-Singles im nächsten METAL HAMMER

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Für Kiss-Fans wird es ein harter Sommer: Die Glam-Ikonen betreten ein letztes Mal die Bühne. Ihre Abschiedstournee führt die Hard-Rocker ab Ende Mai auch nach Europa. Es stehen unter anderem Shows in Leipzig, Wien, München, Essen, Berlin, Hannover, Zürich und Iffezheim an. Passend zu dieser letzten Gelegenheit, Gene Simmons, Paul Stanley, Tommy Thayer und Eric Singer live zu erleben, hat METAL HAMMER ein dickes Paket geschnürt.

Vierfarb-Vinyl-Sammler-Edition

So kommt die nächste Ausgabe in vier verschiedenen Varianten daher – und zwar mit jeweils einer von vier farbigen Vinyl-Singles! In insgesamt vier verschiedenen Farben, mit jeweils passendem Konterfei eines Band-Mitglieds auf dem Label-Druck sowie entsprechend einem von vier METAL HAMMER-Titelhelden auf dem Heft-Cover präsentieren wir:

  • die erste Single der Band überhaupt ‘Nothin’ To Lose’ vom Band-betitelten Kult-Debütalbum KISS (1974)
  • sowie eine der letzten Single-Auskopplungen der Bandkarriere ‘Hell Or Hallelujah’

Damit spannt diese einzigartige 7“-Single den Kreis um die Karriere der Schminke-Rocker und ist das perfekte Sammlerstück und Abschiedsgeschenk der maskierten Rocker an ihre Fans! Kiss wären schließlich nicht Kiss, wenn sie sich nicht mit einem echten Kracher verabschieden würden! So erscheint am 19.06. exklusiv zusammen mit METAL HAMMER eine ganz besondere Vinyl-Veröffentlichung für alle Sammler und Kiss-Liebhaber.

Nur solange der Vorrat reicht

Wer hier nicht zugreift ist selbst schuld! Hier könnt ihr die einzelnen Varianten bestellen – oder am besten gleich alle vier Versionen im dicken Paket, wie es sich für echte Sammler gehört:

>> Zur Sammel-Ausgabe THE DEMON
>> Zur Sammel-Ausgabe THE SPACEMAN
>> Zur Sammel-Ausgabe THE CATMAN
>> Zur Sammel-Ausgabe THE STARCHILD
>> Zum Sammler-Bundle mit allen vier Vinyl-Singles

teilen
twittern
mailen
teilen
Galerie: Kiss, München, Königsplatz, 31.5.2019

Weiterlesen
Zur Startseite