Toggle menu

Metal Hammer

Search

Kleiderbügelcover zu Megadeths ‘Hangar 18’

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Youtuber Cameron Fleury verbindet für seine Metal-Cover sein Schlagzeug-Talent mit möglichst kuriosen Wortspielen: In einem aktuellen Video covert er Megadeths ‘Hangar 18’ mit Kleiderbügeln anstelle von Drumsticks – klingt durchaus überzeugend.

Zuvor hatte der Schlagzeuger bereits ein Cover zu Panteras ‘Walk’ mit einem Wok gespielt. Außerdem veröffentlichte er ein Cover zu Metallicas ‘Frantic’, in dem er die Snare durch einen Mülleimerdeckel ersetzte, da er Meinung ist, das Album ST. ANGER habe den absolut schlechtesten Snare Drum-Sound aller Zeiten.

Seht hier das Kleiderbügel-Cover zu ‘Hangar 18’:

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica: Diese Musikvideos wurden besonders häufig angeschaut

7. ‘Hardwired’ (46 Mio. Aufrufe) Eines der vielgeklickten Metallica-Musikvideos ist noch sehr jung. ‘Hardwired’ wurde als Lead-Single der aktuellen Studioplatte HARDWIRED... TO SELF-DESTRUCT im August 2016 veröffentlicht. Zwei Monate darauf erschien dann das Album, bei dem die Hörer sogleich von ‘Hardwired’ dem Opener empfangen werden. Bei den 2017 stattfindenden Grammy-Awards war der Song für einen Preis in der Kategorie "Best Rock Song" nominiert, gewann diese jedoch nicht. Geschrieben wurde der Song von Lars Ulrich und James Hetfield in knapp einer Woche. Im dazugehörigen Musikvideo ist eine Performance des Songs zu sehen, die aus schwarz-weiß-Szenen besteht. https://www.youtube.com/watch?v=uhBHL3v4d3I 6. ‘Moth Into Flame’ (47 Mio. Aufrufe) Ebenfalls vom aktuellen…
Weiterlesen
Zur Startseite