Toggle menu

Metal Hammer

Search

Lacuna Coil zieren Cover eines neuen Batman-Comics

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Batman ist eine der bekanntesten Heldenfiguren der Comicwelt und darüber hinaus. Erstmals erschien die von Bob Kane erdachte Gestalt in einem Comic-Magazin namens ‘Detective Comics’ im Jahr 1939. In der italienischen Batman-Comic-Ausgabe gibt es in der neusten Ausgabe Nummer 68 neben heldenhaften Auftritten auch Bandbesuch von Lacuna Coil.

Nachdem die Band um Cristina Scabbia kürzlich ihr neues Album BLACK ANIMA veröffentlichte, zieren sie anstelle eines Musikmagazins nun sogar das Cover des kommenden Batman-Hefts, das am 21. Oktober in Italien erscheinen wird. Die Band postete ein Bild der Titelseite, auf der die Bandmitglieder zu sehen sind, über die sozialen Medien. Gezeichnet wurde das Cover von Giocanni P. Timpano.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Cristina Scabbia: Die neue Generation ist im Arsch

Lacuna Coil-Frontfrau Cristina Scabbia sieht junge Menschen vor großen Herausforderungen. Ihrer Meinung nach stellen die sozialen Medien ein großes Problem für die neue Generation dar. "Sie haben die Kontrolle verloren. Manchmal haben sie keine Ahnung, wie das echte Leben ist", sagt die Italienerin in einem Interview zum neuen Studioalbum ihrer Band, BLACK ANIMA (Video siehe unten). Die Journalisten von "Loud TV" wollten wissen, ob BLACK ANIMA wütender ausgefallen ist als DELIRIUM von 2016. Dazu holte Scabbia weit aus: "Es ist natürlich der nächste Schritt, die nächste Platte. Es ist irgendwie eine Evolution der Band von DELIRIUM, aber das Album ist…
Weiterlesen
Zur Startseite