Toggle menu

Metal Hammer

Search

Megadeth-Bassist bekommt seinen eigenen Feiertag

von
teilen
twittern
mailen
teilen

David Ellefson ist vor allem als Bassist bei Megadeth und Metal Allegiance bekannt. Nun soll dem Musiker zu Ehren in seiner Heimatstadt Jackson Minnesota ein Feiertag eingeführt werden – der ‘David Ellefson Day’.

Dieser wird am 9. Oktober zelebriert werden. Dazu findet in Ellefsons ehemaliger Schule eine feierliche Veranstaltung statt, bei der sowohl der Musiker als auch der Bürgermeister der Stadt, Wayne Walter, anwesenden werden. Der Bassist wird vor Ort  eine spezielle Variante seiner „Basstory“-Performance, mit der er ab Mitte Oktober auf Europa-Tournee sein wird, zum Besten geben. Bei den Shows verbindet er sein Bassspiel mit Erzählungen zu seinen musikalischen Höhen und Tiefen.

Dabei wird der Bassist eine Spende von Instrumenten an die Schule übergeben, was im Rahmen seiner gegründeten David Ellefson Youth Music Foundation passieren wird.

Bei der Organisation handelt es sich um eine gemeinnützige Stiftung, die bestrebt ist, Instrumente in die Hände benachteiligter Jugendlicher und unterfinanzierter öffentlicher Schulmusikprogramme zu geben. Ellefson selbst kommentierte:

Ich bin in Jackson aufgewachsen und das Musikprogramm an der High School bildeten die Grundlagen meiner musikalischen Ausbildung. Es diente wirklich als der fundamentale Teil, auf dem ich meine Karriere aufbaute. Es ist mir eine große Ehre, nicht nur auf so unglaubliche Weise von meiner Heimatstadt geehrt zu werden, sondern auch etwas an die nächste Generation von Musikern zurückzugeben und diese hoffentlich zu inspirieren.“

teilen
twittern
mailen
teilen
Marty Friedman: Romantisches Geklimper auf Hello Kitty-Gitarre

Wenn Gitarrenlegenden ihr Können auf Kinder-Instrument präsentieren, staunt man manchmal nicht schlecht: Ex-Megadeth-Musiker Marty Friedman schafft es aus einer kleinen Hello Kitty-Gitarre überaus stimmige Töne zu holen. In die romantische Ballade, die er dabei zum Besten gibt, packt der Gitarrist zudem noch jede Menge Gefühl. Zur Erklärung sagt der Musiker vorab noch: "So fühle ich mich, wenn ich auf einer Hello Kitty-Gitarre spiele." https://www.youtube.com/watch?v=qkiRP_92z78 Angefangen hat der Hello Kitty-Spaß mit Mike Portnoy. Im Herbst 2015 ließ loudwire.com den ehemaligen Dream Theater-Schlagzeuger auf einem Kinderschlagzeug spielen. Seitdem geben immer wieder geübte Musiker ihr Bestes auf den katzenverzierten Instrumenten zu hören. Sämtliche…
Weiterlesen
Zur Startseite