Toggle menu

Metal Hammer

Search

MetalDays 2020: Alle Infos zum Festival

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Datum

Das MetalDays Festival findet vom 26. Juli bis zum 1. August 2020 statt.

Veranstaltungsort

Tolmin, Slowenien.

Adresse:

Dijaska ulica 18
5220 Tolmin, Slowenien

Preise & Tickets

Tickets ab 175€ sind hier erhältlich.

Bands

In dieser Liste gibt es regelmäßige Updates – neu hinzugekommene Bands sind fett markiert.

  • Anthrax
  • As I Lay Dying
  • Asphyx
  • Clutch
  • Convictive
  • Decaying Days
  • Desaster
  • Despised Icon
  • Eternal Delyria
  • Havok
  • Jinjer
  • Malevolent Creation
  • Napalm Death
  • Orbit Culture
  • Paradise Lost
  • Philip H. Anselmo & The Illegals
  • The Privateer
  • Razor
  • Rome
  • Rotting Christ
  • Signs Of Algorithm
  • Testament
  • Voices
  • Wolves in the Throne Room
  • Wormrot
  • Year Of The Goat

Running Order

Sobald eine Running Order für das MetalDays Festival 2020 steht, findet ihr sie an dieser Stelle!

Weitere Informationen

Noch ist Zeit: Sobald es Neuigkeiten und Besonderheiten zum MetalDays Festival 2020 gibt, informieren wir euch.

Livestream und TV

Bisher gibt es noch keine Informationen, ob ausgewählte Auftritte auch von zu Hause aus angesehen werden können.

Wettervorhersage

Einige Tage vor Festivalbeginn wird hier eine genaue Wetterprognose für den Zeitraum der MetalDays zu finden sein.

Anfahrt

Highlightmovie 2019

Weitere Highlights

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Tuska 2020: Alle Infos zum Festival

Datum Das Tuska findet vom 26. bis zum 28. Juni 2020 statt. Veranstaltungsort Das Tuska findet mitten in Helsinki auf dem Tuvilahti-Gelände statt. Adresse: Koksikatu Ecke Leonkatu 00540 Helsinki, Finnland Preise & Tickets Die Early Crow-Tickets sind vergriffen. Late Crow-Tickets sind ab 155 € (sofern nicht vorher vergriffen) noch bis Ende 2019 hier erhältlich. 3-Tages-VIP-Tickets gibt es ab 279 € hier. Bands In dieser Liste gibt es regelmäßige Updates – neu hinzugekommene Bands sind fett markiert. Baroness Deftones Faith No More Gojira Hacktivist High On Fire Insomnium Jinjer Korn (Headliner) Midnight Oranssi Pazuzu Perturbator Skynd Symphony X Vltimas Running Order…
Weiterlesen
Zur Startseite