Toggle menu

Metal Hammer

Search

METAL HAMMER AWARDS: Die Gewinner 2018 + Galerie

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die diesjährigen METAL HAMMER AWARDS waren eine große Party! Durch den Abend führte Thomas Franke, und die Livebands King Creature, Thunder And Lightning, Night Demon und Dirkschneider.

Zu den Laudatoren und Ehrengästen der METAL HAMMER AWARDS 2018 gehörten Musiker von Heavysaurus, And then she came, Eskimo Callboy, Amaranthe, ArchitectsEvanescence, Vuur und In Extremo, Wacken-Mitveranstalter Holger Hübner sowie Prominente aus den Bereichen Sport und Medien, unter anderem Paul Biedermann und Axel Schulz. Alle Preisträger nahmen den Preis auf der Veranstaltung persönlich entgegen, einzig Judas Priest schickten eine Videobotschaft von ihrer laufenden US-Tour.

Die NWOBHM-Insitution bedankte sich darin bei den Fans und METAL HAMMER für den Gewinn der „Maximum Metal“-Kategorie, kurz vor ihrem 50. Band-Jubiläum und mit dem starken aktuellen FIREPOWER sowie umjubelten Liveshows. Als Besonderheit wurden bei diesen 10. METAL HAMMER AWARDS zwei Preise für „Maximum Metal“ vergeben: David Draiman von Disturbed nahm die Auszeichnung persönlich entgegen, verliehen für über 20 Jahre Erfolg über die Sezen- und genre-Grenzen hinweg.

Einen ausführlichen Bericht und viele exklusive Fotos vom Schwarzen Teppich, der Preisverleihung und den Konzerten findet ihr in der METAL HAMMER-Novemberausgabe. Erfahrt hier, wer die Gewinner der begehrten METAL HAMMER Awards 2018 sind!

DAS SIND DIE METAL HAMMER AWARD-PREISTRÄGER 2018:

  • Legende: Dimebag Darrell und Vinnie Paul
  • Riffgott: Alexi Laiho (Children Of Bodom)
  • Bestes AlbumPowerwolf THE SACRAMENT SIN
  • Bestes Debütalbum: Phil Campbell and the Bastard Sons THE AGE OF ABSURDITY
  • Beste deutsche Band: Kissin‘ Dynamite
  • Beste internationale Band: Arch Enemy
  • Beste Liveband: Dirkschneider
  • Metal Anthem: Dimmu Borgir ‘Interdimensional Summit’
  • Up and Coming: Cypecore
  • Maximum Metal: David Draiman (Disturbed) und Judas Priest

teilen
twittern
mailen
teilen
Galerie: August Burns Red, Karlsruhe, Substage, 15.11.2018

Weiterlesen
Zur Startseite