Toggle menu

Metal Hammer

Search

METAL HAMMER präsentiert: Baroness

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nachdem derzeit laufend für den Herbst geplante Tourneen erneut verschoben werden, erfüllen sich im kommenden Jahr hoffentlich endlich — so Satan will — die Konzerthoffnungen. Eine neu angekündigte Gastspielreise trudelt uns gerade von Baroness ins Haus. Dass das Quartett um Sänger und Gitarrist John Baizley 2022 nach Europa kommt, war nach bestätigten Festivalshows schon unter anderem bei Rock am Ring und Rock im Park klar.

Einiges nachzuholen

Nun wird die Band drumherum noch eine kleine Tour spielen. So zieht es Baroness im Juni nächsten Jahres noch nach München, Köln und Hamburg. Beim Stelldichein in Leipzig am 1. Juni 2022 supporten die aus Savannah im US-amerikanischen Bundesstaat Georgia stammenden Sludger die Genre-Kollegen von Mastodon. Einen Tag zuvor am 31. Mai 2022 steht eine Co-Headliner-Show mit Kvelertak im niederländischen Nijmegen auf dem Programm. Mit im Gepäck hat die Baronin dann natürlich auch das fünfte Studioalbum GOLD & GREY, das zwar bereits 2019 erschienen ist, aber hierzulande — Corona sei Dank — bislang nur im Vorprogramm von Volbeat live präsentiert wurde.

Wenn sich Baroness nächsten Juni progressiv durch Europa rocken, markiert das zugleich das fünfte Jubiläum für Gitarristin Gina Gleason. Die Musikerin hatte zuvor fünf Jahre bei einer Cirque du Soleil-Produktion in Las Vegas den Sechssaiter bearbeitet und auch bei Carlos Santana sowie The Smashing Pumpkins ausgeholfen. Auch wenn Gleason bereits ein halbes Jahrzehnt lang bei Baroness feinste Soli und derbste Riffs raushaut, haben sie noch immer nicht alle Fans live gesehen. Insofern bieten sich die Live-Termine 2022 auch dafür an, das neueste Mitglied zu Gesicht zu bekommen. Gewiss haben Band-Mastermind John Baizley und Co. auch Support Acts mit dabei — in München und Köln eröffnen Spiritbox, in Hamburg Bokassa.

🛒  GOLD & GREY JETZT BEI AMAZON ORDERN!

METAL HAMMER präsentiert:

Baroness + Spiritbox (*) + Bokassa (#)

  • 07.06.2022 München, Neue Theaterfabrik (*)
  • 15.06.2022 Köln, Stollwerck (*)
  • 19.06.2022 Hamburg, Markthalle (#)

Karten zur Tour unter www.metal-hammer.de/tickets.

teilen
twittern
mailen
teilen
Ozzy Osbourne: Der Teufel hat mich vor COVID-19 bewahrt

Der beste Schutz gegen das Coronavirus ist eine Impfung. Das weiß auch Ozzy Osbourne, doch der ehemalige Black Sabbath-Frontmann hätte womöglich gar keine zwei Dosen Pfizer-Biontech oder Moderna gebraucht. Denn als Metaller hat er natürlich bereits vor Urzeiten seine Seele an den Antichristen verkauft. Und eine Gegenleistung des Leibhaftigen dafür -- neben anhaltendem Ruhm und Erfolg -- ist der Schutz vor gesundheitlichen Gebrechen und Krankheiten wie COVID-19. Satan sei Dank So darf man zumindest eine augenzwinkernde Bemerkung des 72-Jährigen interpretieren, die er im Interview mit dem britischen Metal Hammer gemacht hat. Demnach habe Ozzy Osbourne zugesehen, wie sich nacheinander Familienmitglieder…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €