Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

METAL HAMMER präsentiert: Doro

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Feierlichkeiten zum 40. Thronjubiläum von Metal Queen Doro Pesch gehen weiter! Nach umjubelten Mega-Shows und Headliner-Auftritten unter anderem in Wacken und Düsseldorf im Sommer/Herbst 2023 zelebriert Doro ab März 2024 auch mit ihren Fans im Rest der Rock-Republik. Im Gepäck hat die blonde Rockröhre 2024 sämtliche Mega-Hits ihrer großartigen Karriere sowie etliche Kracher aus ihrem aktuellen Top 5-Album CONQUERESS – FOREVER STRONG AND PROUD.

Doro

METAL HAMMER präsentiert:

Doro

  • 01.03. Kaiserslautern, Kammgarn
  • 02.03. Nürnberg, Löwensaal
  • 03.03. Ulm, Roxy
  • 15.03. Osnabrück, Hyde Park
  • 16.03. Berlin, Astra
  • 17.03. Hannover, Capitol
  • 16.12. Hamburg  Große Freiheit 36
  • 17.12. Oberhausen Turbinenhalle
  • 18.12. Wiesbaden   Schlachthof
  • 20.12. Stuttgart  LKA Longhorn
  • 21.12. Markneukirchen Musikhalle
  • 22.12. München Backstage Werk

Karten zur Tournee gibt es unter www.metal-hammer.de/tickets.


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Kiss: Bruce Kulick schreibt seit Jahrzehnten an seinen Memoiren

Der zweite Versuch Der ehemalige Kiss-Gitarrist Bruce Kulick, der nach 23 Jahren bei den Classic-Rockern Grand Funk Railroad aufgehört hat, überlegt nun, seine Memoiren zu schreiben. In einem Interview mit Ultimate Classic Rock teilt der 70-jährige Musiker mit, dass er vor etwa zwanzig Jahren bereits einen Versuch gestartet hat. Kulick reflektiert über diese frühe Phase: „Ich habe damals mit jemandem aus der Branche zusammengearbeitet, Ken Gullic. Er arbeitete damals für Universal und war auch schon bei einigen Kiss-Projekten dabei.“ Doch trotz vielversprechender Anfänge blieb das Buchprojekt damals stecken. Kulick gibt zu, die Fortsetzung vernachlässigt zu haben: „Es gibt Kapitel, die…
Weiterlesen
Zur Startseite