METAL HAMMER präsentiert: Impericon Festival Leipzig

von
teilen
twittern
mailen
teilen

„DEAR FRIENDS, WE HAVE DECIDED TO TAKE A BREAK AFTER THESE UPCOMING SHOWS. THANK YOU ALL FOR YOUR LOVE & SUPPORT. YOURS TRULY, BSF“

Mit diesen Worten verabschiedeten sich Boysetsfire Ende März 2016, ein halbes Jahr nach dem Release ihres sechsten Albums BOYSETSFIRE, in eine längere Pause, die erst Anfang Februar 2018 mit den Shows um das eigene „Family First Festival“ ihr Ende fand.

Die drei ausverkauften Konzerte in drei unterschiedlichen Kölner Locations zeigten, wie groß die Sehnsucht der Fans auch 24 Jahre nach Gründung der Band (mit einer Unterbrechung von 2007 bis 2010) noch ist.

Umso mehr freuen wir uns, dass Boysetsfire ihre Pause im April nochmals unterbrechen werden – für eine Show beim Impericon Festival in Leipzig, dem größten Indoor-Core-Festival Europas (das in diesem Jahr übrigens erstmals in acht Jahren Festival-Geschichte die Marke von 20 Bands im Line-up knackt).

Youtube Placeholder

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Finale Line-ups für alle Städte

Nachdem für Leipzig und München bereits 65 Prozent aller Tickets weg sind und auch die anderen Städte bald nachziehen werden, ist es Zeit, die finalen Line-ups zu präsentieren. Neu im Billing sind unter anderem Rings Of Saturn mit ihrem „Aliencore“-Death Metal in Leipzig und München.

„Heavy Pop Punk“ made in Karlsruhe kommt mit Grizzly nach Oberhausen, außerdem am Start: Polaris in Leipzig, The Plot In You in Leipzig und München sowie Oceans Ate Alaska in Solothurn – drei Bands, die im Rahmen der „Second Wave Of Metalcore“ aktuell für Aufsehen sorgen.

METAL HAMMER präsentiert:

Impericon Festival Leipzig 2018

28.04.2018

mit Heaven Shall Burn, Boysetsfire, Eskimo Callboy, Comeback Kid, Silverstein, Neaera, Bury Tomorrow, Lionheart, Attila, Any Given Day, Alazka, Knocked Loose, We Came As Romans, Obey The Brave, Rings Of Saturn, Boston Manor, Novelists, Polaris, The Plot In You + dem Gewinner des Next Generation-Nachwuchswettbewerbs.

Karten unter www.metal-hammer.de/tickets.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Die METAL HAMMER März-Ausgabe 2018: Judas Priest, Arch Enemy, Böhse Onkelz u.v.a.

(c) Tobias Zwiebel
Impericon Festival
teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Myles Kennedy

Sänger, Gitarrist und Songwriter Myles Kennedy ist zurück und veröffentlicht am 11. Oktober 2024 sein drittes Soloalbum THE ART OF LETTING GO. Wie schon die beiden Vorgängerwerke erscheint Kennedys drittes Album als Solokünstler über Napalm Records. Gemeinsam mit Schlagzeuger Zia Uddin und Bassist Tim Tournier bleibt der Ausnahmekünstler – der neben Alter Bridge unter anderem durch seine Arbeit mit Slash And The Conspirators bekannt ist – seinem Dreijahresrhythmus treu und veröffentlicht nach 2018 und 2021 dieses Jahr THE ART OF LETTING GO mit zehn brandneuen Hits. Um die Veröffentlichung von THE ART OF LETTING GO zu feiern, werden Myles Kennedy,…
Weiterlesen
Zur Startseite