Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

METAL HAMMER präsentiert: Mastodon

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Zuletzt waren sie im Frühjahr 2019 live auf deutschen Bühnen zu erleben, jetzt hat das amerikanische Heavy Rock-Quartett Mastodon endlich wieder Termine hierzulande bestätigt. Die Grammy-prämierte Band aus Atlanta wird im Rahmen der Promotion ihres am 29. Oktober 2021 erschienenen Albums HUSHED AND GRIM im Juni 2022 für drei Konzerte nach Deutschland kommen.

Mastodon sind mehr als eine Band für Musiker, denn parallel zu ihrer Kreativität haben sie im Verlauf ihrer Karriere auch mit jedem weiteren Studioalbum ihre weltweite Anhängerschar vergrößert. Nicht nur für ihre Fans zählen Mastodon zu den meistrespektierten und einflussreichsten Kreativkräften in der heutigen Metal-Szene. Vor allem live sind sie eine Attraktion, die Rock- und Metal-Anhänger nicht verpassen sollten. Und nach vier Jahren langer Wartezeit konnte man sich dabei auf reichlich neues Material freuen. Denn mit HUSHED AND GRIM legten Mastodon ihr erstes Doppelalbum vor!

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Zuletzt hatten sie 2017 das gefeierte EMPEROR OF SAND veröffentlicht, das der seit über zwanzig Jahren aktiven Band nach zuvor vier Nominierungen den ersten Grammy Award bescherte (in der Kategorie „Best Metal Performance“). HUSHED AND GRIM entstand im Verlauf des letzten Jahres in ihrer Heimatstadt Atlanta. Produziert von David Bottrill (unter anderem Tool, Rush, Muse, Peter Gabriel), klingen Mastodon darauf so ambitioniert und ausladend wie nie – denn die 15 Songs decken alles von Rock und Psychedelic über Punk und Metal bis hin zu Alternative und Prog ab, verschnürt von der einzigartigen Chemie, die zwischen diesen vier eingeschworenen Rock-Virtuosen besteht.

Dabei ist die Stimmung zwischenzeitlich alles andere als ausgelassen, wenn sie etwa von ihrem langjährigen Wegbegleiter, Freund und Manager Nick John Abschied nehmen, der im Herbst 2018 an einer Krebserkrankung verstarb. Für Mastodon markiert die Veröffentlichung des neunten Albums einen weiteren Evolutionsschritt. Das Songwriting klingt dieses Mal noch ausgereifter, ihre Absage an klassische Genrezugehörigkeiten noch nachdrücklicher und unmissverständlicher als zuvor. Ihren Trademark-Sound entwickeln sie abermals weiter, indem sie dieses Mal sehr viel mehr Mut zu Melodien zeigen – was HUSHED AND GRIM insgesamt zu einem knallharten und hypnotischen Karrieremeilenstein macht.

METAL HAMMER präsentiert:

Mastodon + Kvelertak (*) + Baroness (#) + De Staat (+) + Bokassa ($) — Tour 2022

  • 01.06. Leipzig, Parkbühne (*)(#)
  • 13.06. Dortmund, FZW (+) ($)
  • 14.06. Bremen, Aladin (+)

Karten unter www.metal-hammer.de/tickets.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Asinhell

Nach der Veröffentlichung ihres gefeierten Debütalbums IMPII HORA kündigten Asinhell, die neue Death Metal-Band um Michael Poulsen von Volbeat, Marc Grewe (Insidious Disease, Ex-Morgoth) und Morten Toft Hansen (Raunchy) ihre Europatournee an, die sowohl Festivals als auch intime Clubshows umfasst. Die Label-Kollegen Endseeker werden bei allen Headlineshows als Support dabei sein. Unterwegs wird die Band vom legendären dänischen Produzenten Jacob Hansen (Ex-Invocator) am Bass sowie Flemming C. Lund von The Arcane Order an der Leadgitarre begleitet, sodass die erste Live-Inkarnation der Band dieselbe Besetzung hat, die auch IMPII HORA eingespielt hat. Michael Poulsen sagt hierzu: „Es ist Zeit, die Asinhell-Show…
Weiterlesen
Zur Startseite