Toggle menu

Metal Hammer

Search

METAL HAMMER präsentiert: Subway To Sally

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wer nicht genug Subway To Sally kriegen kann, darf sich aufs Frühjahr freuen. Zunächst stehen zwar erst einmal die nunmehr zehnten Eisheiligen Nächte an, doch im März 2019 wollen die Mittelalter-Metaller schon wieder zwei neue Vorhaben umsetzen: Einerseits bringen Eric Fish und Co. ein frisches Studioalbum namens HEY! heraus, andererseits gehen die Musiker damit sogleich auf Tour. Via Facebook schreibt die Band selbst:

„Fast fünf Jahre sind seit der letzten Veröffentlichung eines regulären Studioalbums vergangen. Nun melden wir uns mit einem lauten HEY! Zurück. Unser 13. Studioalbum wird Anfang März erscheinen. Zurzeit laufen die Arbeiten im Studio auf Hochtouren, aber schon jetzt können wir versprechen, dass wir euch mit HEY! (abermals) überraschen werden. Um die noch verbleibende Zeit zur Veröffentlichung zu verkürzen, werden wir am 6. Dezember einen ersten Song samt dazugehörigem Video veröffentlichen. Ab diesem Tag kann dann das gesamte Album auch vorbestellt werden.“

NEON von Subway to sally jetzt bei amazon kaufen

Nach den winterlichen Indoor-Show im Rahmen der Eisheiligen Nächte lassen Subway To Sally also nicht locker und halten das Gaspedal durchgedrückt. Während die Produktion der neuen Platte in die Endphase geht, erlauben sich die sieben Musiker noch einen kleinen Trip über den Atlantik:

Flucht ins Warme

Ende Januar heißt es für die Formation „Lift Off“ nach Miami beziehungsweise Fort Lauderdale, von wo aus die Metal-Kreuzfahrt „70.000 Tons Of Metal“ in See sticht. Diesmal geht die laute Fahrt durch die Karibik Richtung Haiti. METAL HAMMER ist bereits gespannt, wie die deutschsprachigen Mittelalter-Sounds von Eric Fish, Bodensky, Simon, Ingo Hampf, Sugar Ray, Simon Michael und Ally Storch bei dem internationalen Publikum ankommen.

METAL HAMMER präsentiert:

Subway To Sally

Toursupport: Majorvoice

  • 29.03. Köln, Essigfabrik
  • 30.03. Hannover, Pavillion
  • 04.04. Nürnberg, Hirsch
  • 05.04. München, Backstage
  • 06.04. Erfurt, HSD /Gewerkschaftshaus
  • 07.04. Saarbrücken, Garage
  • 11.04. Berlin, Huxleys
  • 12.04. Hamburg, Markthalle
  • 13.04. Leipzig, Anker

Karten gibt es unter www.metal-hammer.de/tickets.

teilen
twittern
mailen
teilen
Amaranthe: Tour-Tagebuch

Lest hier exklusiv das Tour-Tagebuch (wird regelmäßig aktualisiert): Amaranthe in München: An einem freien Tag in München verschaffte sich Elize Ryd einen Eindruck zum biographischen Freddie Mercury-Filmdrama ‘Bohemian Rhapsody’: https://www.youtube.com/watch?v=083hzahUjYM&feature=youtu.be Elize stellt Ihr Stage-Setup vor und berichtet über die ganzalltäglichen Probleme einer Sängerin auf der Bühne: https://www.youtube.com/watch?v=fQuJWo6Z_kE&feature=youtu.be Bevor Amaranthe am 9. November ihren Gig im Zenith München antraten, gab es selbstverständlich einen dazugehörigen Soundcheck: https://www.youtube.com/watch?v=-J3LjF_Ne9g&feature=youtu.be Ludwigsburg, 10.11.2018: Taucht mit Elize Ryd ein ins Handy-Lichtermeer Die Konzertreise läuft - Powerwolf, Amaranthe und Kissin’ Dynamite spielen durchwegs vor vollen Häusern. Und obendrein gibt es für die Musiker Gänsehautmomente mitzunehmen. So berichtet Amaranthe-Frontfrau…
Weiterlesen
Zur Startseite