Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

Jetzt Live

METAL HAMMER DAY #2 mit Saltatio Mortis, Avatarium und Irist

METAL HAMMER DAY #2 mit Saltatio Mortis, Avatarium und Irist #DaheimDabei

Avatarium

Avatarium sind eine der Perlen unter den Newcomern der letzten Dekade. Ursprünglich als Nebenprojekt von Candlemass-Gitarrist Leif Edling und Opeth-Mastermind Mikael Åkerfeldt gegründet zeichnete sich schnell ab, dass letzterer wegen der Aktivität seiner Hauptband keine Zeit für das Projekt haben würde. Neue Mitglieder wurden unter Anderem von Evergrey, Krux und Tiamat rekrutiert, und mit Jennie-Ann Smith am Mikrofon fand die Band eine Stimme, die charismatischer kaum sein könnte.

Inzwischen ist Gründer Leif Edling selbst nicht mehr dabei, doch die Band ist fleißig weiter aktiv, hat inzwischen vier starke Alben veröffentlicht und sich auf so einigen Festivals wie dem Graspop Metal Meeting, dem Rockharz oder dem Sweden Rock bewährt. Kein Wunder also, dass die Combo in der Vergangenheit bereits unseren Album des Monats-Titel für sich gewinnen konnte und einen Metal Hammer Award in der Kategorie „Up-And-Coming“ erhielt. Vorhang auf für Avatarium und ihre doomigen Rock-Hymnen!

Irist

Absolute Newcomer, auf die wohl keiner richtig vorbereitet war. Irist haben gerade erst ihr Debütalbum ORDER OF THE MIND vorgelegt, doch jetzt schon ist klar, dass die Band damit ein Lauffeuer entfacht hat. Dafür spricht nicht nur die Tatsache, dass sich Nuclear Blast der Veröffentlichung des Albums angenommen hat, sondern vor allem der drückend brachiale Sound, den die Südamerikaner fahren. Wer einmal das Musikvideo zu 'Creation' gehört und gesehen hat, weiß, was Sache ist – hier werden keine Gefangenen gemacht!

Auf Platte wurde ihr Sound von Erfolgsproduzent Matt Bayles in Form gebracht, der unter Anderem bereits für Russian Circles und Mastodon tätig war. Doch davon, dass Irist auch live mächtig was auf der Pfanne haben, könnt ihr euch in unserem Stream überzeugen!

Saltatio Mortis

Saltatio Mortis machen schon seit Tag eins ihrem Bandnamen alle Ehre. Zunächst versuchten sich die Karlsruher nach ihrer Gründung 2000 als Totentänzer auf dem Parkett von Mittelaltermärkten und als Straßenmusiker. Ihr Motto: „Wer tanzt, stirbt nicht!“ Puristische Mittelalterinstrumentierung, Dudelsäcke und E-Gitarren unter den Narrenhut zu bekommen, ist aber alles andere als einfach. Bereits auf dem Zweitling DAS ZWEITE GESICHT (2002) wagen Saltatio Mortis einen stilistischen Schlenker in Richtung Rock-Image. Doch die Diskografie birgt mehr als metallisch angehauchte Unterhaltungskunst. Während Mittelalter und Moderne auf kommenden Veröffentlichungen miteinander verschmolzen, widmet sich das Oktett seit AUS DER ASCHE (2007) lyrisch zunehmend auch aktuelleren Thematiken: Verschrobene Moralvorstellungen (‘Wirf Den Ersten Stein’), Kapitalismus (‘Wachstum Über Alles’), Gentechnik (‘Ebenbild’) und der zunehmende Rechtsruck (‘Europa’) werden mit Vorliebe von der Gauklerbande kritisch beäugt. Ihr aktuelles Studioalbum BROT UND SPIELE erschien 2018.


Alle Konzerte auf magenta-musik-360.de und #dabei/MagentaTV sehen.

Lorem ipsum dolor sit amet

Abonnieren

METAL HAMMER präsentiert: While She Sleeps

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Mit vier weltweit gefeierten Alben haben sich While She Sleeps international als feste Größe des Metalcore etabliert. Mit kunstfertig komponierten, enorm druckvollen und progressiven Songs definiert das Quintett aus Sheffield, wie moderner Metalcore der Gegenwart zu klingen hat. Zuletzt auf SO WHAT?, auf dem die Engländer viele neue Stil-Nuancen sowie überraschende Exkursionen in elektronische Klänge integriert haben. Damit stiegen Lawrence Taylor und Co. hierzulande erstmals in die Top Ten der Album-Charts ein.

Anfang 2010 veröffentlichten While She Sleeps mit THE NORTH STANDS FOR NOTHING ihre erste EP – und gingen damit im Gepäck sogleich auf Europatour gehen und mit Bring Me The Horizon auf US-Tournee. In diesem Tempo ging es seither weiter: 2012 erschien ihr Debüt THIS IS THE SIX. Parallel ging die Formation im Sommer auf internationale Festival-Tournee. So wurden sie zwei Mal auf die VANS Warped Tour eingeladen, tourten mehrfach durch Europa und die USA und seit der zweiten Platte BRAINWASHED auch regelmäßig in Asien und Australien.

Seit ihrem dritten, komplett via Crowdfunding finanzierten Werk YOU ARE WE zählen While She Sleeps auch in den USA zur Oberliga des zeitgenössischen Metal. Die Band dankte es ihnen durch noch mehr Konzerte sowie mit einem Album, das in allen Belangen noch deutlicher und zwingender ist. Mit Erscheinen ihrer jüngsten Scheibe SO WHAT? setzt sich die Erfolgsgeschichte der Sheffielder konsequent fort.

so what? von WSS jetzt auch amazon ordern!

Zusätzlicher Anreiz für den Besuch ihrer ohnehin stets kompromisslos energetischen Liveshows, findet sich in den spannenden Special Guests der kommenden Termine: While She Sleeps haben zwei US-amerikanische Bands von der Ostküste mit dabei, die das Genre Metalcore kaum unterschiedlicher interpretieren könnten. Während sich die New Yorker Every Time I Die in gut zwei Jahrzehnten und auf acht Alben den weltweiten Ruf als ungeschlagene Kings des ‚Southern Rock-Metalcore‘ erspielten, mischen die aus Boston stammenden Vein dem Genre, auf bis zu 200 Livekonzerten pro Jahr, kompromisslosen Hardcore-Punk, Drum’n’Bass und gesampelte Horrofilm-Soundtracks bei.

Promo

teilen
twittern
mailen
teilen
Rammstein verschieben Stadiontournee

[Update:] Rammstein hatten vor rund einer Woche bekannt gegeben, dass ihre diesjährige Stadiontournee wegen der Corona-bedingten Einschränkungen für Großveranstaltungen nicht stattfinden kann. Nun haben Till Lindemann und Co. die Ersatztermine veröffentlicht. Alle Konzerte konnten auf 2021 verschoben werden, bereits gekaufte Tickets bleiben gültig. "Heute sind wir hocherfreut, die neuen, verlegten Termine für die diesjährige Rammstein-Tour zu verkünden, die aufgrund von COVID-19 abgesagt werden musste", heißt es in der Mitteilung. "Wir freuen uns sehr darauf, viele von euch nächstes Jahr wieder zu sehen!" Seht hier die neuen Daten der Rammstein-Shows: 𝟮𝟮.𝟬𝟱.𝟮𝟬𝟮𝟭 𝗟𝗲𝗶𝗽𝘇𝗶𝗴, 𝗥𝗲𝗱 𝗕𝘂𝗹𝗹 𝗔𝗿𝗲𝗻𝗮 𝗟𝗲𝗶𝗽𝘇𝗶𝗴 (verlegt vom 29.05.2020) 𝟮𝟯.𝟬𝟱.𝟮𝟬𝟮𝟭 𝗟𝗲𝗶𝗽𝘇𝗶𝗴,…
Weiterlesen
Zur Startseite