Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Metallica bringen Surf-Kleidung mit Billabong raus

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Metallica bauen ihr Merchandise-Imperium weiter aus. Die neueste Kooperation, die James Hetfield, Lars Ulrich, Kirk Hammett und Rob Trujillo eingegangen sind, ist eine Zusammenarbeit mit dem australischen Moderunternehmen Billabong (siehe hierzu auch den unten stehenden Facebook-Post). Die Früchte dieser Kollaboration sind verschiedene Shirts, Badehosen sowie Surfer-Klamotten und -Ausrüstung.

Die Wellen rufen dich

Geplant sind insgesamt fünf Design-Reihen, die erste davon ist bereits zu haben. Dabei handelt sich um Kleidung, die vom Design her an das Schwarze Album von 1991 angelehnt ist. Kaufen könnt ihr euch die Teile – darunter eine Surf-Short, eine Jacke, ein T-Shirt sowie einen Neoprenanzug – unter anderem auf im Metallica-Store. Die Thrash Metal-Band selbst schreibt diesbezüglich folgendes:

„Diese Premium-Design-Kollaboration mit Metallica geschieht mittels Billabong LAB – einer Plattform, die Künstler, Musiker, Designer und Fotografen unterstützt. Die Kollektion, die ab 22. Oktober verkauft wird, fängt mit dem 1991 veröffentlichten Band-betitelten Klassiker aka THE BLACK ALBUM an, das sich bis dato mehr als 16 Millionen Mal in den Vereinigten Staaten von Amerika verkauft hat. So viel Kopien hat kein anderes Album dieses Jahrzehnt verkauft. ‚Der Rauch des Heavy Metal und der Rausch auf einer Welle zu reiten sind für mich ein und dassselbe‘, gibt Lead-Gitarrist Kirk Hammett zu Protokoll. 

das schwarze album jetzt auf amazon bestellen!

Die Stücke in der Billabong x Metallica 2019-2020 Kollektion werden Artworks von den fünf ikonischsten Metallica-Werken aufweisen – das beinhaltet ursprüngliche Konzeptkunst des legendären Künstlers Pushead. Ergänzt wird das Ganze durch Premium-Design-Noten wie Tönungen, Pigment-Farbstoff sowie Applikations- und Stickerei-Details. Freut euch auf T-Shirts und Langarmpullover, die aus 100 Prozent gekämmter, Ring-gesponnener Baumwolle gefertigt wurden, Boardshorts aus recyceltem Plastik, Fleece-Kapuzenpullis, Baumwoll-Cordjacken, komplett bedruckten Neoprenanzügen.“

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Miley Cyrus nimmt Album mit Metallica-Covern auf

Die Beliebtheit von Metallica befindet sich schon seit ein paar Jahren auf einem regelrechten Hoch. Das führt bin hinein in die Pop-Kultur: Menschen, von denen man niemals erwartet hätte, das sie auf James Hetfield und Co. abfahren, tragen Band-Shirts. Und bei der Grammy-Verleihung im Jahr 2017 performte Lady Gaga ‘Moth Into Flame’ zusammen mit den "Four Horsemen". Gegenseitige Zuneigung Nun gibt es ein weiteres Pop-Sternchen, das etwas aus seiner Liebe zu Metallica macht. Und zwar handelt es sich dabei um Miley Cyrus. Die 27-Jährige nimmt zurzeit tatsächlich ein ganzes Album auf, auf dem sie ausschließlich Metallica-Songs covert. Dies plauderte die…
Weiterlesen
Zur Startseite