Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Ozzy Osbourne streicht Behandlungstrip in die Schweiz

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Seit Januar wissen wir, dass Ozzy Osbourne an einer besonderen Form von Parkinson leidet. Und da sich der „Prinz der Dunkelheit“ von einem Schweizer Spezialisten behandeln wollte, verschob der ex-Black Sabbath-Frontmann auch seine für April angesetzten Tourdaten. Doch aus diesem Behandlungstrip nach Europa wird nun leider nichts, wie Gattin Sharon Osbourne in ihrer Talk-Show jüngst verraten hat.

Emotional mitgenommen

„Wir mussten unsere Reise in die Schweiz absagen“, gestand Sharon. „Wir sollten eigentlich am 8. April fliegen, aber mussten seine Behandlung absagen. Wir halten einfach durch, wie alle anderen auch – versuchen Abstand zu halten, uns ruhig zu verhalten und uns nicht fortzubewegen. Aber ehrlich gesagt halte ich diese Zeiten für beängstigend. Ich denke einfach, dass es eine wirklich, wirklich furchterregende Zeit ist, am Leben zu sein. Ich bin nicht einer von diesen Menschen, die sagen: ‚Oh, ich fühle eine Verbindung mit all diesen Leuten. Das ist großartig.‘

🛒  ordinary man von ozzy osbourne jetzt auf amazon bestellen!

So bin ich nicht. Ich weine jeden Tag, wenn ich sehe, wie die Todeszahlen steigen und immer mehr Menschen sich mit dem Virus anstecken. Darüber bin ich am Boden zerstört. Das bricht mir das Herz.“ Vom Besuch des Schweizer Spezialisten erhofften sich Ozzy Osbourne und seine Frau, dass sich die neurologische Erkrankung mit einer radikalen Behandlung besser in den Griff kriegen lässt und Ozzy ein besseres Leben mit Parkinson ermöglicht. Dank Corona wird daraus zumindest vorerst nichts.

teilen
twittern
mailen
teilen
Kiss: Paul Stanley hat sich mit Corona angesteckt

Kiss-Sänger und -Gitarrist Paul Stanley hat sich mit Corona infiziert -- und zwar, obwohl er geimpft ist. Dies hat der 69-Jährige über die Sozialen Medien vermeldet (siehe unten). So schrieb der Musiker: "Ich war krank und hatte grippeähnliche Symptome. Daher wurde ich wiederholt getestet und war negativ. Doch an diesem späten Nachmittag wurde ich positiv getestet. Die Crew, die Mitarbeiter und die Band wurden erneut negativ getestet." Vorbildliche Corona-Vorkehrungen Kiss selbst haben diesbezüglich ebenfalls ein offizielles Statement herausgegeben. "Das Kiss-Konzert im The Pavilion am Star Lake in Burgettstown, Pennsylvania wird leider verlegt, da Paul Stanley einen positiven Corona-Test bekommen hat.…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €