Toggle menu

Metal Hammer

Search

Papa Roach veröffentlichen gleich zwei neue Songs + Videoclip

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Fans warten bereits ungeduldig auf das zehnte Papa Roach-Studioalbum, und wie aus dem Nichts veröffentlichte die Band zwei neue Stücke: ‚Renegade Music‘ und ‚Who Do You Trust?‘. Zu Zweiterem gibt es sogar auch einen offiziellen Videoclip.

Seht hier den Videoclip zu ‚Who Do You Trust?‘:

In der Flut zurechtkommen

Man erkennt gleich, dass Papa Roach ihren Schwung mit ehrlichen Rock-Hymnen und krachigen Hooks weiter vorantreiben. Frontmann Jacoby Shaddix bezeichnet ‚Who Do You Trust?‘ als Statement zur Eigenverantwortlichkeit:

„Wem kann man in Zeiten wie den heutigen noch vertrauen? Denkt für euch selbst und vertraut nur euch selbst, das ist die Kernbotschaft dieses Stücks. Es geht um die massive Informationsflut, in welcher es keinen Fokus mehr gibt, man muss selbst entscheiden, wem man traut.“

Hört hier ‚Renegade Music‘, den zweiten neuen Papa Roach-Track:

Mit ihrem 2017er-Album CROOKED TEETH konnten Papa Roach in den USA, Großbritannien und Australien in den Top 20 der Charts einsteigen. In der METAL HAMMER-Redaktion schieden sich die Geister über das Album (siehe links).

CROOKED TEETH jetzt bei Amazon kaufen.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Ozzy Osbourne: neue Soloplatte schon im Kasten

Großartige Nachrichten aus dem Lager von Ozzy Osbourne: Der "Prinz der Dunkelheit" scheint nicht nur wieder komplett auf dem Damm zu sein. Nach seinem Gastbeitrag für den Post Malone-Track ‘Take What You Want’ hat der 70-Jährige direkt losgelegt und seine neues Soloalbum komplett eingesungen. Und zwar in gerade mal vier Wochen! Das verriet der Exil-Brite in einem aktuellen Interview mit der englischen Zeitung "The Sun". "Ich hatte noch nie von diesem Jungen gehört", gibt Ozzy Osbourne bezüglich Malone zu Protokoll. "Er wollte, dass ich auf seinem Lied ‘Take What You Want’ singe, also habe ich es gemacht. Und dann führte eins zum…
Weiterlesen
Zur Startseite