Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Powerwolf kündigen Streaming-Event an

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Mit „The Monumental Mass“ handelt es sich um das erste Streaming-Event der langjährigen Powerwolf-Historie. Die Messlatte liegt hoch, nachdem zahlreiche Musikerinnen und Musiker während des stagnierenden Tour-Lebens auf digitale Darbietungen ausweichen mussten. Speziell im Power- und Symphonic-Genre gilt inzwischen ein gesteigerter Anspruch an cineastische Auftritte, die der musikalischen Epik gerecht werden.

Im Rahmen Powerwolfs monumentaler Messe soll das Publikum am 17. Dezember auf eine „Reise abseits der Realität“ entschwinden. Der Trailer verspricht bislang „ungesehene Welten“ sowie eine bislang „ungehörte Setlist“. Nahe liegt das Live-Debüt des 2021 erschienenen Albums CALL OF THE WILD, dessen entsprechende „Wolfsnächte“-Tour im November und Dezember 2022 stattfinden soll.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Würdiger Abschluss eines erfolgreichen Jahres

Powerwolf selbst erklären: „Wölfe, wir können es nicht erwarten, euch nun endlich etwas ganz Besonderes bekannt geben zu dürfen, dessen Konzept wir in den letzten Monaten ausgearbeitet haben: The Monumental Mass – A Cinematic Metal Event!

Haltet euch bereit für eine Welt, wie ihr sie noch nie gesehen habt, eine Setlist, wie ihr sie noch nie gehört habt, und eine Geschichte, wie ihr sie noch nie erzählt bekommen habt! Dieses Event ist nicht einfach ein Live-Stream, sondern eine Reise weit über die Grenzen des Realen hinaus. Ihr werdet atemberaubende Visualisierungen, Pyrotechnik, die eine Klasse für sich ist, und eine Vielzahl faszinierender und exklusiver Show-Elemente, die ihr so noch nie von Powerwolf gesehen habt, erleben.

Wir laden euch ein, diese monumentale Messe mit uns am 17. Dezember abzuhalten!“

Mit diesem Event beschließen Powerwolf ein Jahr, das ganz im Zeichen des Wolfs stand. Am 16. Juli 2021 erschien CALL OF THE WILD, das achte Studioalbum der Band. Besagte Platte hielt sich 16 Wochen lang in den deutschen Charts. Die Hitsingle ‘Dacing With The Dead’ erhielt zudem Platin-Status.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

🛒  CALL OF THE WILD bei Amazon bestellen

Mit “The Monumental Mass: A Cinematic Metal Event” setzen Powerwolf ihre Erfolgsgeschichte würdig fort. Hier könnt ihr euch Tickets für die Veranstaltung sichern.

teilen
twittern
mailen
teilen
Album des Monats 03/2024: Judas Priest INVINCIBLE SHIELD

Wir präsentieren: Der Soundcheck-Sieger der METAL HAMMER-Märzausgabe: INVINCIBLE SHIELD von Judas Priest! Das Album des Monats März 2024 stellen Judas Priest. Sie setzten sich mit einem Schnitt von 5,73 durch und können es sich nun auf dem Soundcheck-Thron des METAL HAMMER gemütlich machen. >> Lest hier das komplette Review zu INVINCIBLE SHIELD von Judas Priest << Nur zusammen mit Ausgabe 03/2024 gibt es eine weltexklusive 7“-Vinyl-Single der Hohepriester des Heavy Metal. Neben der brandneuen Single ‘Crown Of Horns’ (physisch hier noch vor Album-Release!) auf der A-Seite, scheppert es auf der B-Seite mit einer Live-Aufnahme von ‘Painkiller’ live in Wacken 2015.…
Weiterlesen
Zur Startseite