Toggle menu

Metal Hammer

Search

Pretty Maids: Ronnie Atkins hat Lungenkrebs

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Pretty Maids haben sich kürzlich mit schlechten Nachrichten an ihre Fans gewandt. So wurde bei Sänger Ronnie Atkins Lungenkrebs diagnostiziert. Das hat zur Folge, dass sämtliche geplanten Konzerte bis Ende Januar 2020 abgesagt werden mussten. „Es tut uns leid für die Unannehmlichkeiten, die das bringen mag“, schreiben die Hard-Rocker. „Momentan liegen alle Pläne auf Eis. […] Der GANZE Fokus liegt jetzt auf Ronnies Gesundheit und Behandlung.“

Der Pretty Maids-Frontmann hat ebenfalls ein ausführliches Statement verfasst (Facebook-Post siehe unten). „Es ist beängstigend, wie deine Welt innerhalb von ein paar Wochen auf den Kopf gestellt werden kann. Ich bin für eine Routineuntersuchung zum Arzt gegangen, weil ich mich über ein wenig Rückenschmerzen Mitte August beklagt hatte. Ich durchlief zahlreiche Scans, eine Bronchoskopie (Lungenspiegelung – Anm.d.R.), Biopsien etc. und verbrachte viel Zeit damit, in Unsicherheit auf Antworten zu warten. Und vor drei Wochen fand ich mich endlich mit der Lungenkrebsdiagnose wieder.

Aus heiterem Himmel

Nun war das gewiss ein Schock für mich, meine Familie und die, die mir nahestehen. Denn das kam komplett unerwartet ohne irgendwelche typischen Symptome, und alles hat sich so schnell zugetragen und entwickelt. Ich bin bereits in Behandlung und wurde vor zwei Wochen operiert. Dann verbrachte ich ungefähr zehn Tage im Krankenhaus mit einer Lungenentzündung, die offenbar als Folge der OP auftrat. 

Dem medizinischen Personal zufolge sehen meine Aussichten gut aus in Anbetracht, dass es Lungenkrebs ist. Jedoch werde ich mich in den nächsten Monaten weiterer Behandlung unterziehen müssen, um auf der sicheren Seite zu sein. Das bedeutet, dass ich unglücklicherweise auf die meisten musikalischen Aktivitäten wie Konzerte für unbestimmte Zeit verzichten muss. Ich gehe das mit einer positiven Einstellung sowie der fortwährenden Liebe und Unterstützung von meiner Familie und meinen Freunden an. So bin ich entschlossen, diese Krankheit, so gut ich kann, zu bekämpfen – so Gott will! Liebe ❤️ Ronnie Atkins“

undress your madness von pretty maids jetzt bei amazon ordern!

METAL HAMMER wünscht dem Pretty Maids-Vokalisten schnelle sowie andauernde Genesung!

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Das sind eure liebsten Debütalben!

Der erste Versuch geht oft schief – aber was wenn nicht? Wir fragten euch vor einigen Wochen, welches Debütalbum ihr als am besten gelungen empfindet und ihr habt fleißig in die Tasten gehauen und uns tausende von Antworten geliefert. Die meist genannten Platten haben wir nun geordnet und in einer Top 10-Liste für euch zusammengefasst: Platz 10: Dio – HOLY DIVER Ronnie James Dio war einer der wichtigsten Sänger im Heavy Metal. Er wurde als Solo-Künstler und Frontmann von Rainbow und Black Sabbath bekannt. 1982 gründete der Musiker seine eigene Band Dio, die eine musikalische Mischung aus Rainbow und Black…
Weiterlesen
Zur Startseite