Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Primordial-Album: Titel und Erscheinungsdatum bekannt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die irische Pagan Metal-Band Primordial wird am 21. November ihr bereits achtes Studioalbum mit dem Titel WHERE GREATER MEN HAVE FALLEN veröffentlichen.

Der Nachfolger zu REDEMPTION AT THE PURITAN’S HAND wird via Metal Blade Records veröffentlicht.

Um ihr Album zu promoten, wird die Band im November drei Konzerte in Deutschland geben, bei denen sie von den Schweden Protrait und den Schweizern Bölzer supportet werden.

Ein Statement zu Album und Tour gab die Band ebenfalls ab:

„Die Zeit vergeht langsam. Aber sie vergeht, und die Primordial-Mühlen haben in letzter Zeit wieder gemahlen, also wird es in diesem Jahr ein neues Album von uns geben, genauer gesagt im November. Der momentane Arbeitstitel lautet WHERE GREATER MEN HAVE FALLEN, und wie schon beim letzten Album werden wir zur Veröffentlichung ein paar Deutschlandshows spielen. Die Schweden Portrait und die Schweizer Bölzer werden uns an drei Abenden unterstützen, und zwar zu einem sehr günstigen Ticketpreis. Außerdem wird es besondere Veröffentlichungen zu den Abenden geben, exklusives Merchandise und Musik nur für diese Shows. Steht also in den Startlöchern.“

Tourdaten Primordial + Support:

20.11.2014: Hamburg, Knust
21.11.2014: Essen, Turock
22.11.2014: Berlin, Brutz & Brakel Stromgitarrenfest

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Meshuggah: neues Album mit Fredrik Thordendal

Freunde des technischen Death Metal dürften über diese Nachricht frohlocken. Denn die Schweden von Meshuggah arbeiten an einem neuem Album. Das Quintett hat sich aktuell in seinen Sweetspot Studios verschanzt und nimmt mit dem dem Nachfolger zum Grammy-nominierten THE VIOLENT SLEEP OF REASON sein nunmehr neuntes Studiowerk auf. Doch damit nicht genug: Gitarrist Fredrik Thordendal ist wieder eingestiegen. Abschied & Wiederkehr Meshuggah selbst kommentieren: "Es passiert etwas. Wie einige von euch herausgefunden haben, haben wir die 'Sweetspot Studios' betreten und mit der Aufnahme unseres neuen Albums begonnen. Spoiler: Es wird Distortion und Kicks geben. Außerdem haben wir weitere Neuigkeiten: Wir…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €