Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Rammstein auf dem Wacken Open Air 2013

von
teilen
twittern
mailen
teilen

[Update:] Was für eine Sensation! Rammstein spielen auf dem Wacken Open Air 2013!

Rammstein setzen „Wir halten das Tempo“ als ihr Motto für das Jahr 2013. Und als Headliner in Wacken werden sie zeigen, was das genau bedeuten soll.

Und als hättet ihr es geahnt: Rammstein standen auch ganz oben auf eurer Wunschliste von Bands, die ihr auf dem Wacken Open Air 2013 sehen wollt. Erst vor einer Woche wurden sie außerdem bei der METAL HAMMER Award Show als „Best German Band 2012“ ausgezeichnet.

Tickets für das Wacken Open Air 2013 solltet ihr euch möglichst schnell sichern: Dem Veranstalter zufolge befindet sich das Festival schon jetzt kurz vor dem „sold out“.

Wacken 2013 kann also kommen.

Das Wacken Open Air 2012 ist erst wenige Tage alt. Noch immer sind die Füße schmutzig, die Klamotten dreckig und die Schuhe verscumt. Doch ausruhen ist nicht. Ohne Pause geht es weiter, immerhin startet in 360 Tagen das Wacken Open Air 2013.

Die ersten Bands wurden schon bestätigt. Here we go!

Deep Purple
Sabaton
Nightwish
Anthrax
Arch Enemy
Amorphis
Doro
Subway To Sally
Rage

Welche Bands hättet ihr gerne nächstes Jahr auf dem Wacken Open Air? Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter!

Wie bereits in den vergangenen Jahren sind die X-Mas-Tickets schon direkt nach dem Festival ausverkauft. Eine Neuerung bei der Ticketvergabe wurde bereits vor wenigen Monaten von Wacken-Chef Thomas Jensen angekündigt. So wird es erstmals eine Ticketpersonalisierung geben. Damit soll dem Schwarzmarkt die Rote Karte gezeigt werden. Keine Angst – zu viele Daten müssen nicht preisgegeben werden. Lediglich Vor- und Zuname müssen erfasst werden. Tickets gibt es ausschließlich über metaltix.com

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.


teilen
twittern
mailen
teilen
Rammstein bringen offenbar neue Parfum-Editionen raus

Eingefleischte Rammstein-Anhänger haben den Duft womöglich bereits in ihrem Badschrank: das Parfum "Kokain". Nun soll es scheinbar zwei neue Editionen des Wohlgeruchs geben. Wie die von Fans betriebene Facebook-Seite "Rammstein Belgium" erfahren haben will (siehe unten), wollen Till Lindemann und Co. am 20 Juni "Kokain White Ash" und "Kokain Black Ash" auf den Markt bringen. Aromatischer Nachschlag Des Weiteren heißt es in dem Post: "2019 - das Jahr des Kokain. Rammstein stellte mit seinem ersten olfaktorischen Produkt den Parfummarkt auf den Kopf. Ein Unisex-Parfum mit scharfen Ecken und Kanten. Ein Name der provoziert. Wer immer noch nicht glauben kann, was…
Weiterlesen
Zur Startseite