Rammstein: Tourveranstalter warnt vor Fake-Live-Terminen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am 15. Mai startet die von den Fans sehnsüchtig erwartete Stadiontournee von Rammstein in Prag. Seit ein paar Tagen jedoch kursieren im Internet neue Live-Termine der NDH-Metaller um Frontmann Till Lindemann. Eine ganze Tournee im kommenden Jahr sollte die Gruppe angeblich bereits geplant und fix gebucht haben. Diese Konzerttermine für 2023 sind allerdings ein Hoax und ein Fake.

Fake News

Dies hat nun der Tourveranstalter der Formation in den Sozialen Medien mitgeteilt. So schreibt die MCT Agentur: „Falsche Rammstein Europa-Tourdaten für 2023 in Umlauf! Seit einigen Tagen kursieren Rammstein-Konzertdaten für 2023, an denen die Band angeblich ihre Europatournee zum neuen Album spielen wird. Als europäischer Tour-Promoter stellen wir hiermit klar, dass diese Angaben Falschinformationen sind und weder von uns noch von Rammstein verschickt wurden. Wir bitten alle, diese falschen Termine nicht weiter zu verbreiten. Eins ist sicher: Die Rammstein-Europatournee 2022 startet nächste Woche in Prag — und wir freuen uns sehr darauf!“

Eine coole Sache wäre es natürlich gewesen, wenn die Berliner nach diesen vermaledeiten zwei Coronajahren und der damit verbundenen Konzertdurststrecke 2023 gleich wieder in die Open Air-Arenen von Europa laden würden. Aber das war leider (zumindest vorerst) nur ein schöner Traum. Irgendwer hat hier auf Kosten der Band und ihrer Anhänger dicke Schlagzeilen gemacht. Fragt sich, welche Vorteile man aus so einer Falschmeldung zieht. Das ist doch für alle Parteien letzten Endes einfach nur unangenehm. Wie dem auch sei: Am besten richten wir den Blick auf positive Dinge. Nämlich zum Beispiel darauf, dass Rammstein im Mai und Juni insgesamt 14 Mal in Deutschland, Österreich und der Schweiz groß aufspielen werden.

🛒  ZEIT VON RAMMSTEIN JETZT BEI AMAZON ORDERN!

teilen
twittern
mailen
teilen
Tuska 2023: Alle Infos zum Festival

Datum Das Tuska 2023 findet vom 03.06. bis 02.07. statt. Veranstaltungsort Das Tuska findet mitten in Helsinki auf dem Suvilahti-Gelände statt. Adresse: Koksikatu Ecke Leonkatu 00540 Helsinki, Finnland Preise & Tickets Es sind nun 1- 2- und 3-Tages-Tickets ab 129,- Euro erhältlich: Die Bestellformulare findet ihr hier. Bands In dieser Liste gibt es regelmäßige Updates – neu hinzugekommene Bands sind fett markiert. Arch Enemy Blood Incantation Brymir Butcher Babies Clutch Dance With The Dead Diablo Electric Callboy Finntroll Foreseen Galvanizer Ghost Gojira The Hu Imminence Imperial Triumphant In Flames Jinjer Lorna Shore Mokoma Motionless In White Orbit Culture Silver Bullet…
Weiterlesen
Zur Startseite