-(16)- INTO DUST

Sludge, Relapse/Membran (12 Songs / VÖ: 18.11.)

5.5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Die kalifornischen Sludge-Routiniers feiern dieses Jahr ihr 30. Band-Jubiläum. Glückwunsch! Wer so lange im Geschäft ist, weiß natürlich, wie die dröhnenden Gitarren zu dröhnen haben. So bleiben -(16)- auf ihrem mittlerweile neunten Studioopus eine angenehme Ausnahmeerscheinung im Genre. Der Album-Opener ‘Misfortune Teller’ mag noch Standard-Sludge der gehobenen Sorte mit Growl-Gesang sein, doch schon in ‘Dead Eyes’ setzt es herrliche Melodien. Des Weiteren überrascht ­‘Scrape The Rocks’ mit Old School-Silverchair-Reminiszenzen in der Strophe, und ‘Dressed Up To Get Messed Up’ geht sogar als ausgemachter Metal-Hit durch.

🛒  INTO DUST bei Amazon

Die beiden Gitarristen Bobby Ferry und Alex Shuster können für diesen Musikstil fast schon zu viel auf ihren Sechssaitern – sogar Twin Leads gehen hier und da. Für den Schluss von INTO DUST haben sich -(16)- ein Highlight aufgehoben: ‘Born On A Bar Stool’ täuscht zunächst mit Smooth Jazz-Anleihen inklusive Saxofon an, bevor das Quartett mit einem gepflegten Brett das Klangspektrum wieder zurechtrückt.

***
Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung
***

teilen
twittern
mailen
teilen
Im Pit beim Ultima Ratio Fest in Hamburg

Freunde der dunklen Musikkunst kommen beim Ultima Ratio Fest auf ihre Kosten. Neben den Headlinern Moonspell und Insomnium haben sich noch einige weitere musikalische Perlen dazugesellt und sorgen für eine gut gefühlte Hamburger Markthalle. Den Beginn macht zur zeitigen Stunde die Band Hinayana aus Texas, die sich schnell als ein gelungener Opener entpuppt. Die Band bewegt sich auf schwedischen Melodic Death-Pfaden und kann mit Tiefgang sowie ihren Melodien direkt überzeugen. Songs wie ‘Death Cosmic’ oder ‘Pitch Black Noise’ wabern durch die Markthalle und sorgen für eine klasse Performance. Wolfheart leiten nach einer kurzen Umbaupause darauf ihr Set mit ‘Skyforger’ ein…
Weiterlesen
Zur Startseite