Toggle menu

Metal Hammer

Search

Abbath OUTSTRIDER

Black Metal, Season Of Mist/Soulfood (9 Songs / VÖ: 5.7.)

5.5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Mehr vom Gleichen? Nichts da! Abbath wagt auf dem zweiten Album unter seinem eigenen Namen manche Blicke und Schritte, die all jene verwirren dürften, die auf eine allzu gerad­-linige Solofortsetzung getippt hatten. ­OUT­STRIDER setzt auf Überraschungen und offenkundige Einflüsse aus den verschiedensten Richtungen. Dazu gehören Venom (‘The Artifex’) ebenso wie Motörhead (‘Bridge Of Spasm’), und groovender Black Metal mit klarer, kalter Immortal-Kante (‘Harvest Pyre’) ebenso wie tobende klassische Gitarrensoli (‘Calm In Ire (Of Hurricane)’) – oft genug allesamt in einem trotzdem stimmigen Song (‘Hecate’, das Titelstück)!

OUTSTRIDER bei Amazon

Damit wirkt OUTSTRIDER wie der Bastard aus AT THE HEART OF WINTER und DAMNED IN BLACK, zugleich undurchdringlich kalt und episch sowie knackig und rockbar. Die kernige Produktion trägt den breiten Stilmix zu jeder Zeit, Abbath selbst kräht und krächzt kraftvoll wie eh und je. Damit ist OUTSTRIDER ein durch und durch gelungenes Metal-Manifest.

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Evil Invaders + Angelus Apatrida

Nachdem sich Evil Invaders seit 2013 einen festen Platz in der Thrash Speed Metal-Szene erspielten, zwei  Studioalben und zwei EPs veröffentlichten, ist endlich die Zeit gekommen, das Live-Energielevel des Vierers in Bild und Ton festzuhalten: Das erste Live Album SURGE OF INSANITY – LIVE IN ANTWERP 2018 ist daher am 04.10.2019 erschienen. Die Aufnahmen der Platte sind Mitschnitte einer Show des vergangenen Jahres im belgischen Trix Zaal. Doch nichts geht über eine schweißtreibende Evil Invaders Show live und mitten im Pit. Gut, dass die belgische Band nun eine Headliner-Tour bekanntgegeben hat! Frontmann Joe freut sich: "Im März 2020 werden wir…
Weiterlesen
Zur Startseite