Toggle menu

Metal Hammer

Search

Alter Bridge THE LAST HERO

Alternative Metal, Napalm/Universal (13 Songs / VÖ: 7.10.)

6/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Dass Alter Bridge bei Napalm unterschrieben haben, sagt einiges aus – auch über den musikalischen Weg der aus den Creed-Ruinen aufgestiegenen US-Amis um Stimmwunder Kennedy und Saitenhexer Tremonti.

Letzterer veröffentlichte 2015/16 sein Solodoppel CAUTERIZE und DUST und dürfte den Werk für Werk vollzogenen Metal-Ruck seiner Hauptgruppe verantworten. Und dieser macht THE LAST HERO, ein lose konzeptuelles Album zum Thema Heldentum, definitiv aus: Bereits das gelungene Duo ‘Show Me A Leader’ und ‘The Writing On The Wall’ eröffnet mit fetzigen Riffs, die dem düster-psychedelischen ‘The Other Side’ Raum eröffnen. ‘Poison In My Veins’ überzeugt deftig bis progressiv ballernd, während ‘Crows On A Wire’ Disturbed-artig einsteigt und sich wuchtig in die Höhe schraubt.

Besonders großartig: Die 67 Minuten perfektionieren die Balance zwischen eingängigem Hit-Songwriting und harter Basis – als Beispiel empfiehlt sich die Live-Hymne ‘Losing Patience’ oder der finale Titel-Track. Selbst Balladeskes wie ‘Twilight’ unterlegt Tremonti mit apokalyptischen Gewittern; romantische Schwelger kommen jedoch ebenfalls auf ihre Kosten. Alter Bridge haben keine ihrer Kompetenzen eingebüßt, sondern erweitern ihren Klangkosmos gekonnt und glaubhaft.

teilen
twittern
mailen
teilen
Blogger sieht in Behemoth Gefahr für das christliche Abendland

Nicht, dass man dem christlichen Blogger Mathias von Gersdorff irgendwelche Bedeutung zumessen könnte, aber seine Ausführung über die Gefahren durch die aktuelle Behemoth-Tour "Europa Blasphemia", sind so absurd, dass wir sie euch nicht vorenthalten wollen. Vorsicht übrigens: Das Label Nuclear Blast ist anscheinend ebenfalls mit Satan im Bunde! "Behemoth, eine der extremsten Bands mit satanischen Inhalten, macht recht deutlich, worum es ihnen bei der diesjährigen Konzert-Tour geht: Blasphemie", empört sich Gersdorff, der auch gerne für Fotos mit katholischen Geistlichen posiert, die eine ähnlich verquere Weltsicht vertreten. Hier im Bild mit dem Vorsitzenden der polnischen Bischofskonferenz, auf der sicher so lehrreichen, wie weltlichen…
Weiterlesen
Zur Startseite