Dool THE SHAPE OF FLUIDITY

Progressive Rock, Prophecy/Soulfood (9 Songs / VÖ: 19.4.) 

4.5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Dool sind schwer zu greifen – was die Niederländer auch im Titel selbst vermerken. Inhaltlich geht es auf der Platte um die fluide Geschlechtsidentität von Band-Kopf Raven van Dorst, er passt aber auch zur Musik. Auf seinem dritten Album bewegt sich das Quintett im progressiven Rock mit Doom-Elementen, in ‘Evil In You’ geht es besonders düster zu, bevor das folgende ‘House Of A Thousand Dreams’ mit schaurig-schönem Wechselgesang einen richtigen Abstecher in Richtung Gothic macht.

🛒  THE SHAPE OF FLUIDITY bei Amazon

Dass die hier hervorgehobenen Songs an fünfter und sechster Stelle auf THE SHAPE OF FLUIDITY sind, steht bezeichnend für das Album: Leider nimmt das Drittwerk erst ab der Mitte richtig Fahrt auf, die fünf Musiker zeigen verhältnismäßig spät ihr volles Potenzial. Die ersten Songs plätschern eher so dahin, vor allem der Opener ‘Venus In Flames’ ist mit sieben Minuten zu lang geraten, um effektiv in Dools neueste Platte einzuführen. Es braucht Geduld, bis van Dorsts Stimme verzaubert und die Instrumente einen richtig in ihren Bann ziehen.

***
Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung
***

teilen
twittern
mailen
teilen
Pearl Jam: Ist Donald Trump ein Performance-Künstler?

Im November 2024 stehen die 60. Präsidentschaftswahlen in den USA an. Dem umstrittenen Kandidaten der Republikaner, Donald Trump, werden dafür gute Erfolgsaussichten eingeräumt. In einem Interview mit NWE erklärte Pearl Jam-Gitarrist Stone Gossard, dass es sich bei Trump augenscheinlich um einen Performance-Künstler handle – und warnte nachdrücklich vor einer zweiten Amtszeit. Pearl Jam über Donald Trump: Künstler oder Politiker? „In gewisser Weise ist Trump ein Performance-Künstler und es gibt Leute, die bei seiner Performance mitmachen, weil es ihnen irgendwie liegt“, sagte Gossard. Damit unterstellt er Trumps Anhängern, sie würden seinen Handlungen und seiner Präsenz erliegen; dahinter – so der Musiker…
Weiterlesen
Zur Startseite