Dragon Age 2

Electronic Arts 10. März 2011

6/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von
Foto: Electronic Arts

Ende 2009 präsentierte Biostar mit „Dragon Age: Origins“ einen Meilenstein in der Fantasy-Rollenspielgeschichte, noch nicht mal zwei Jahre später erschien mit „Dragon Age 2“ die düstere Fortsetzung.

Das Sequel findet parallel zum ersten Teil statt und verschlägt den Helden Hawke in die Stadt Kirkwall, wo der größte Teil der Geschichte stattfindet. Der Spieler hat hier die Möglichkeiten auf den Speicherständen des ersten Teils die Geschichte aufzubauen. Leider wurde aber bei der Vorgeschichte und Klassen- / Rassenwahl etwas abgespeckt. Nur noch eine Rasse statt der ehemals sechs steht zur Verfügung. Ebenso wurde das Kampfsystem und -Interface etwas vereinfacht, was für deutlich actionreichere Kämpfe sorgt, dem Taktiker aber missfallen wird. Am Design der Höhlen und mancher Gebiete fällt die kurze Entwicklungszeit dann noch deutlicher auf, manchmal metzelt man sich schlicht durch identische Dungeons.

Die Story und die Questsverläufe weisen dafür aber wieder eine extrem hohe Qualität auf. Zwar ist die Interaktion mit der Umgebung nicht mehr ganz so komplex wie beim Vorgänger, doch die Story fesselt durchgehend und animiert zum mehrmaligen durchspielen. Dafür sorgen auch die verschiedenen Handlungsstränge, die der Spieler durch seine eigene Reaktion beeinflussen kann.

„Dragon Age 2“ verteidigt zwar den Thron als Fantasy-Hoheit, kann den ersten Teil aber nicht übertrumpfen.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Final Fantasy 15 (PS4, Xbox One)

Final Fantasy ist eine der geschichtsträchtigsten Rollenspielreihen aus Japan – und auch die Entstehungsgeschichte von Final Fantasy 15 hat es...

Mass Effect 3

Hunted :: The Demon’s Forge


ÄHNLICHE ARTIKEL

Der Herr der Ringe - Gollum: Erscheinungstermin bekannt

Daedalic Entertainment und NACON gaben bisher den Erscheinungszeitraum von ’Der Herr der Ringe: Gollum’ nur vage an. Nun herrscht endlich Klarheit.

The Witcher 3: Releasezeitraum für Next Gen-Upgrade bekannt

Endlich Grund zum Aufatmen: ‘The Witcher 3: Wild Hunt’ soll noch in diesem Jahr das langerwartete Next Gen-Upgrade bekommen.

Starfield: So wichtig ist die Musik im Spiel

In der aktuellen Episode von ‘Into The Starfield’ wird eingehend die Bedeutung der musikalischen Untermalung von Videospiele thematisiert.

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica: Dieses Equipment verwendet die Thrash-Metal-Legende

Mit Anthrax, Slayer und Megadeth teilen sich Metallica den Thron des Thrash Metal. Im Sommer 2019 kommt die vielleicht erfolgreichste Metal-Band der Welt zu uns nach Deutschland. Bis dahin beschäftigen wir uns mit einem Teil des Equipments, das Metallica nutzen, um ihren Sound zu dem zu machen, was wir so feiern. Weitere Beiträge aus der Reihe: KISS: Dieses Equipment verwenden die Glam-Ikonen Sólstafir: Dieses Equipment verwenden die Atmosphäre-Götter aus Island Slipknot: Dieses Equipment verwenden die Masken-Träger Rammstein: Dieses Equipment verwenden die Neue-Deutsche-Härte-Giganten Killswitch Engage: Diese Instrumente verwendet das Metalcore-Quintett Tama 14" x 6,5" Lars Ulrich Signature Snare „Schlagzeuger sucht andere…
Weiterlesen
Zur Startseite