Toggle menu

Metal Hammer

Search

Kontinuum NO NEED TO REASON

Season Of Mist/Soulfood (10 Songs / VÖ: 6.7.)

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Wenn der zum Tanzen zwingende Post-Punk von Grave Pleasures, die melancholische Schwere von Katatonia und die weiten Klanglandschaften von Sólstafir aufeinandertreffen, dann heißt das Ergebnis NO NEED TO REASON. Das neue Album von Kontinuum ist ein Lehrstück in Sachen Dark Wave, Düster-Pop und Post Rock, das trotz aller todesverliebter Dramatik nie zu dick aufträgt. Gleichzeitig sinnlich und schwermütig, dabei immer von einer kühlen Distanziertheit gekennzeichnet, vermitteln die Isländer eine Melancholie, der man sich einfach nicht entziehen kann.

Sobald das stürmisch-düstere ‘Warm Blood’ einsetzt, fühlt man sich an MOTHERBLOOD erinnert und spätestens, wenn sich ‘Lifelust’ zu einem epischen Finale inklusive mächtigem Gitarrensolo aufbaut, muss man kurz prüfen, ob man nicht doch ÓTTA abspielt. Dabei sind Kontinuum aber viel mehr als die Summe ihrer Einflüsse und kommen regelmäßig mit Melodien um die Ecke, die sich einfach nicht mehr aus dem Bewusstsein verbannen lassen und, wenngleich etwas zaghaft, die Qualität dieser Songs demonstrieren.

teilen
twittern
mailen
teilen
Manowar suchen Metal-Botschafter

Manowar gehen in Bälde auf ihre erste von unzähligen Abschiedstourneen. Kleiner Scherz. Oder auch nicht. Das zeigt die Zukunft. Wie dem auch sei: Um ihre Fans für ihre Abschiedstour zu mobilisieren haben sich die True-Metaller etwas besonderes ausgedacht. Und zwar fahnden Joey DeMaio, Eric Adams und Co. laut "Louder Sound" nach Metal-Botschaftern in jeder Stadt, in die sie ihre "The Final Battle World Tour" führen wird. So rufen Manowar ihre Anhänger dazu auf, für ihre jeweilige Heimatstadt zu werben (siehe Facebook-Post weiter unten). Gefragt sind außerdem Tipps zu den Tour-Stopps, an denen sich Manowar oder andere Fans orientieren können. Welche…
Weiterlesen
Zur Startseite