Toggle menu

Metal Hammer

Search

Marduk FRONTSCHWEIN

Black Metal, Century Media/Universal 11 Songs / VÖ: erschienen

5.0/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Ihren 25. Band-Geburtstag feiern Marduk gleich zu Beginn des Jahres – und natürlich tun sie das mit einer stattlichen Portion Kanonenfutter. Ihr neues Werk FRONTSCHWEIN greift erneut die Thematik des Zweiten Weltkriegs auf. Die Schweden haben diese offenbar mit PANZER DIVISION MARDUK im Jahr 1999 noch nicht ausführlich genug niedergewalzt.

Doch trotz dieser thematischen Nähe: In musikalischer Hinsicht unterscheiden sich die beiden Werke deutlich. Marduk poltern nicht mehr ausschließlich ohne Vorwarnung durch die Tür, sondern demonstrieren vielmehr majestätisch ihre Macht. Mal mit schierer Brachialgewalt (‘Thousand-Fold Death’), aber durchaus auch mit epischer Härte (‘Falaise – Cauldron Of Blood’). ‘The Blond Beast’ etwa fällt nicht über die Fans her, sondern überwältigt langsam – und dabei keinen Deut weniger nachhaltig.

Überhaupt muss man Marduk, so man denn anlässlich des Jubiläums auch eine Zwischenbilanz ihrer Karriere ziehen möchte, eines attestieren: Sie haben es geschafft, eine im Grunde recht limitierte musikalische Nische mit Leben zu füllen, die stilistischen Grenzen konstant zu erweitern und ihrem Sud aus Blut, Leid und Tod stets treu zu bleiben. Das mag nicht nach jedermanns Geschmack sein, nötigt in seiner Konsequenz aber Respekt ab.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Patria :: MAGNA ADVERSIA

Hetroertzen :: UPRISING OF THE FALLEN

Helheim :: LANDAWARIJAR


ÄHNLICHE ARTIKEL

Matt Heafys Black Metal-Projekt ist in vollem Gange

Zusammen mit Emperor-Frontmann Ihsahn hat Trivium-Sänger Matt Heafy bereits einige Songs für sein Black Metal-Projekt Mrityu geschrieben. Bei den Aufnahmen gibt es Unterstützung einiger bekannter Black Metaller.

Umfrage: Black und Death Metal eignen sich gut zum Programmieren

Bei einer Umfrage der Internetplattform Stack Overflow kam heraus, dass Metalheads beim Programmieren häufig Black und Death Metal hören, um sich besser konzentrieren zu können.

Rick Rubin: Slayer haben den Black Metal erfunden

Falsch informiert oder nur ein Versprecher? Star-Produzent Rick Rubin schrieb den Thrashern von Slayer kürzlich die Erfindung des Black Metal zu.

teilen
twittern
mailen
teilen
Studie: Warum alle Nickelback hassen

Nickelback sind eine weltweit überaus erfolgreiche Band mit Millionen verkauften Tonträgern und trotzdem schlägt ihnen seit jeher von vielen Seiten unbändiger Hass entgegen. Warum? Das will jetzt die finnische Studentin Salli Anttonen herausgefunden haben. Für ihre Studie analysierte sie zahlreiche Rezensionen zu Nickelback-Alben aus den Jahren 2000 bis 2014 und verglich sie miteinander. In ihrer Studie mit dem etwas sperrigen Titel ‘Heuchlerischer Bullshit, mit zusammengebissenen Zähnen aufgeführt: Der Diskurs um Authentizität in den Rezensionen zu Nickelback-Alben in den finnischen Medien’, will Anttonen herausgefunden haben, dass mit dem zunehmenden Erfolg der Band um Frontmann Chad Kroeger, auch die Kritik an Nickelback…
Weiterlesen
Zur Startseite