Toggle menu

Metal Hammer

Search
Dark Side Of Sugar

Nibiru PANSPERMIA

Noise Metal, Argonauta/Cargo (4 Songs / VÖ: 13.11.)

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Aus der Kategorie „Musik im weiteren Sinne“: Nibiru präsentieren auf ­PANSPERMIA einen dichten Sound-Teppich aus Noise, Geschrei und Gitarrenquietschen, der herkömmlichen Song-Strukturen trotzt und neben dem man Oranssi Pazuzu fast als Easy Listening bezeichnen kann. Doch die Platte ist nicht willkürlich arrangiert: Ausgedehnte Feedback-Orgien und die über weite Strecken vorherrschende Strukturlosigkeit setzen spärlich gesäte musikalische Elemente dermaßen gekonnt in Szene, dass Banales wie das Einsetzen eines Schlagzeugs zum musikalischen Höhepunkt avanciert (‘Alkaest’).

PANSPERMIA bei Amazon

Nibiru wissen, dass sich die Wirkung von Musik aus Kontrasten speist, und treiben dieses Prinzip zum Äußersten. Dass man damit nur eine sehr begrenzte Menge Fans erreicht – geschenkt. Rein musikalisch betrachtet ist die Platte jedenfalls super spannend und hat allein deshalb schon ihre Berechtigung, weil die Grenzen zwischen Krach und Musik auch 2020 noch nicht gänzlich ausgelotet sind.

***

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
Sodom: Die Hörprobe von GENESIS XIX

Den kompletten Listening Report mit Sodom findet ihr in der aktuellen METAL HAMMER-Novemberausgabe. *** Bleib du Zuhause, wir kommen zu dir! Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung *** Frontmann Tom Angelripper ließ uns vorab schon mal in die kommende Kampfansage GENESIS XIX reinschnuppern. Die Hörprobe: GENESIS XIX VÖ: 27.11. Blind Superstition Ach, schau an: Das Intro…
Weiterlesen
Zur Startseite