Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Papa Roach CROOKED TEETH

Modern Rock, Eleven Seven/Warner (10 Songs / VÖ: 19.5.)

3/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Man muss Electro, Rap und Emo-Klargesang gar nicht grundsätzlich scheiße finden, um am neuen Papa Roach-Album mäkeln zu können. Man muss nur unterscheiden können, wann etwas gut gemacht ist und wann es gewollt und billig klingt.

CROOKED TEETH macht zu Beginn wirklich noch Spaß und blüht auch während der Spielzeit immer dann auf, wenn sich die New-Metaller auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren: grooven, rocken, pathos- und emotionsgeladen mitsingbare Melodien in die ach-so-böse Welt shouten. Schlimm wird es aber immer dann und viel zu oft, wenn Pop-Arrangements und hölzerne Raps die Oberhand gewinnen. ‘Born For Greatness’ wäre vor sieben Jahren modern und mutig gewesen – heute klingt der Dubstep-Rap alt und albern. Das Trio aus der Weichspülerhölle (‘American Dreams’, ‘Periscope’ und ‘Help’) ist so zahnlos und plump auf US-Rock-Radio getrimmt, dass eine Schleimspur aus dem Ohr rinnt.

Immerhin: Papa Roach sind 2017 härter als Linkin Park. Das kann aber kein Qualitätsmerkmal sein! Schade, dass CROOKED TEETH die Live-Energie der Band nicht einfängt.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Beasto Blanco :: BEASTO BLANCO

Papa Roach :: CROOKED TEETH

Linkin Park :: ONE MORE LIGHT


ÄHNLICHE ARTIKEL

Papa Roach: Jerry Horton musste an der Hand operiert werden

Papa Roach gehen in Kürze auf Europa-Tournee, bei der Gitarrist Jerry Horton nun durch Anthony Esperance ersetzt wird. Der Musiker bracht sich nämlich zwei Finger der linken Hand.

Mötley Crüe-, 5FDP- und Papa Roach-Musiker in Horrorfilm

Metal ist nicht alles für Mitglieder von Mötley Crüe, Five Finger Death Punch und Papa Roach - Horror macht den Musikern neuerdings auch Spaß.

METAL HAMMER präsentiert: Papa Roach

Zwanzig Jahre INFEST wollen gefeiert werden: Papa Roach kommen im Frühjahr 2020 mit Hollywood Undead auf umfassende Europatournee.

teilen
twittern
mailen
teilen
Papa Roach: Jerry Horton musste an der Hand operiert werden

Papa Roach-Gitarrist Jerry Horton muss für die kommenden Europa-Konzerte leider ersetzt werden. Grund dafür ist eine Verletzung an der linken Hand. Der Musiker brach sich dort zwei Finger und musste daraufhin operiert werden. Horton postete ein Bild von seiner Verletzung über die Sozialen Medien. Wie genau es dazu kam, erklärte er jedoch nicht. Anstatt Horton spielen Papa Roach die nächsten Konzerte mit Gitarrist- und Keyboarder Anthony Esperance. Im Facebook-Post dazu hieß es: "Es tut mir leid bekanntgeben zu müssen, dass ich mir zwei Finger an meiner linken Hand gebrochen habe und so schnell es ging von meinem Arzt letzten Donnerstag…
Weiterlesen
Zur Startseite