Razor CYCLE OF CONTEMPT

Thrash Metal , Relapse/RTD (12 Songs / VÖ: 23.9.)

4.5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Lange war es still um Razor. Galten die Kanadier unter Genre-Kennern einst als Kulttruppe des Thrash Metal, liegt das bislang letzte Album DECIBELS (1997) bereits geschlagene 25 Jahre zurück. Grund genug für die Veteranen, auf ihre alten Tage nachzulegen – beinahe so gewaltig wie einst! Mit CYCLE OF CONTEMPT weichen Razor keinen Deut von ihrer einstigen Agenda ab. Im Klartext: Hier gibt es mit aggressiven Gitarren-Riffs und Punk-Attitüde mächtig auf die Zwölf! Auf ‘Flames Of Hatred’ rollt die Genre-Urgewalt in halsbrecherischer Geschwindigkeit und bis an die Zähne bewaffnet mit drakonischem Sound über jedes Hindernis hinweg, und schlägt etwa mit ‘Jabroni’ in wütende Thrash-Stampfer um. ‘Crossed’ schraubt das Tempo wieder gehörig nach oben, ‘All Fist Fighting’ wagt dagegen einen Abstecher in groovige Gefilde mit Flitzegitarren, und ‘King Shit’ gibt als treiben­der Höllenrausch den fulminanten Abschluss.

🛒  CYCLE OF CONTEMPT bei Amazon

CYCLE OF CONTEMPT ist sicher kein zweites VIOLENT RESTITUTION (1988), aber trotzdem vereint es alle Trademarks, für die man Razor liebt: Schnelle, zackige Thrash-Riffs ohne Schnörkeleien, bellender Gesang und eine ordentliche Portion Hardcore Punk-Rotzigkeit – nur eben leider nicht mehr auf dem Weltklasse-Niveau, für das die Band in den Achtziger Jahren bekannt war. Ein solider Neuzugang in der ­kultigen Diskografie ist CYCLE OF ­CONTEMPT aber allemal!

***
Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung
***

teilen
twittern
mailen
teilen
Saltatio Mortis bei ‘The Elder Scrolls Online’-Veranstaltung

Saltatio Mortis sind Fans der ‘The Elder Scrolls’-Reihe – kein Geheimnis. Ebenfalls naheliegend ist, dass diese Vorliebe der Mittelalter-Band hervorragend mit der Gamescom zusammenpasst, die Ende August in Köln stattfindet. ‘The Elder Scrolls Online’ lädt zum Fan-Event Im Rahmen der Messe veranstaltet der Ableger ‘The Elder Scrolls Online’ ein Community-Event, die „ESO-Taverne“. Seit 2013 können dort Fans des mittelalterlich angehauchten Fantasy-Rollenspiels auf Entwickler und Gleichgesinnte treffen und sich austauschen. Von ‘The Elder Scrolls Online’ sind unter anderem Game Director Matt Firor, Creative Director Rich Lambert und Art Director CJ Grebb dabei. 400 Gäste erwarten die Organisatoren insgesamt, was das Event…
Weiterlesen
Zur Startseite