Toggle menu

Metal Hammer

Search
Rammstein – das Interview zum neuen Album: METAL HAMMER 06/19

Satan Atom By Atom

Heavy Metal, Listenable/Soulfood (10 Songs / VÖ: 9.10.)

2/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Wenn ich im Bereich des klassischen Metal das Wort „Kult“ lese, startet bei mir automatisch die Gesichtsflak. Es kann durchaus Gründe haben, warum die Zuschauersäle vor einer Band innerhalb von 35 Jahren nicht größer werden. Möglicherweise liegt es daran, dass die beteiligten Musiker nie den Sprung in die nächste Songwriting-Kategorie geschafft haben.

Herr Krings: Die zweiten Iron Maiden? Locker?! Satan sind von Steve Harris und Co. kompositorisch so weit entfernt wie ich vom Venus-Award als beste Nachwuchsdarstellerin! Dass sich Satan ihre Ursprünge bewahrt haben, den Sound „ungeschliffen“ halten und an den Instrumenten eine gute Figur machen, sei hier unbestritten. Aber diese Einzelteile ergeben auf ATOM BY ATOM kein großes Ganzes.

Die Übergänge (und jetzt bin ich wieder im Vergleich mit Iron Maiden) rumpeln teilweise schon mächtig, die Höhepunkte sind meist nur mit viel gutem Willen (und bei wiederholtem Hören) erkennbar, die Stimme von Brian Ross kann man sprichwörtlich nicht in den höchsten Tönen loben. Mag sein, dass die Briten nur noch ihren Kultstatus verwalten wollen. Aber das kann wohl nicht der Anspruch sein. ‘Farewell Evolution’? Der Opener ist von Satan passend gewählt.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Call Of Duty: Black Ops 4 (PS4, Xbox One, PC)

Der neueste „Call Of Duty“-Ableger spielt wieder in der nahen Zukunft. Unser Test verrät, ob sich das lohnt.

Madden NFL 19 (PS4, Xbox One, PC)

Das Football-Spiel „Madden NFL“ geht in die jährliche Update-Runde. Ob sich das lohnt, zeigt unser Test.

God Of War (PS4)

Wie gut schlägt sich Kratos in seinem neuesten Abenteuer? Erfahrt es in unserem Test.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Rammstein: So klingt das Album

Erstmalig der Presse präsentiert wurde das siebte Rammstein-Album in der Karwoche. Die ersten Eindrücke der METAL HAMMER-Redaktion lest ihr hier.

Golden Globe-Gewinn: Christian Bale dankt Satan

Die Church Of Satan feiert Schauspieler Christian Bale, denn jener dankte in seiner Rede Satan für die Inspiration dafür, wie er seine Rolle zu spielen hat.

Redaktionscharts 2018: Matthias Weckmann

Was hast du uns gebracht, 2018? Jede Menge nachhallende Alben und Konzerte. Auf den Fotos stellt die METAL HAMMER-Mannschaft diesmal Songs von Judas Priest nach.

teilen
twittern
mailen
teilen
Rammstein: So klingt das Album

Rammstein Universal (11 Songs / VÖ: 17.5.2019) (Sebastian Kessler / 6,5 Punkte) Der Hype, den Rammstein um ihr siebtes Album herum generiert haben, spottet jeder Beschreibung. In den 25 Jahren ihres Bestehens wurde die Band zum perfekten Dirigenten der Öffentlichkeit – und setzt diesen Hang zum Perfektionismus seit jeher auch auf ihren Alben um. Jeder Ton, jede Silbe scheinen durchdacht und hintersinnig; da macht auch das neue Band-betitelte Album keine Ausnahme. Doch wie viel Neues und Unerhörtes bieten Rammstein in den elf neuen Songs? Nun, da gibt es die persönliche Ebene. Man ist es gewohnt, dass sich die Band hinter…
Weiterlesen
Zur Startseite