Toggle menu

Metal Hammer

Search

Schandmaul Leuchtfeuer

Folk Rock, Vertigo/Universal (17 Songs / VÖ: 9.9.)

4/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Platz zwei in den Offiziellen Deutschen Charts inklusive Goldstatus – mit ihrem 2014er-Album UNENDLICH haben Schandmaul ordentlich vor-gelegt und die Latte für alles, was noch kommt, selbst hoch gelegt. Ob LEUCHTFEUER an diesen Erfolg anknüpfen kann?

Fest steht zunächst: Die Münchener Folk-Rocker haben es erneut geschafft, eine Platte voller eingängiger Melodien und überwiegend positiver Stimmung zu kreieren. Von der Mittelalterthematik immer weiter abgehend, befasst sich die Band auf LEUCHTFEUER mit wahren Schicksalen (‘Orleans’, ‘Tjark Evers’, ‘Schachermüller-Hiasl’), Legenden (‘Jack O’ Lantern’) und natürlich der Liebe – egal, ob unerwidert (‘Sonnenseite’) oder als Zuneigungsbekundung (‘An Deiner Seite’).

Wo sich Gitarren und Konsorten dezent im Hintergrund halten, lassen die Schandmäuler ihrer typischen instrumentalen Darbietung samt Geigen und Flöten wie gewohnt freien Lauf. Leider ist speziell die Limited Special Edition mit vier zusätzlichen Stücken und insgesamt 17 Titeln doch etwas zäh – was der eingefleischte Fan aber gewiss anders empfinden wird. Für alle anderen heißt es: durchhalten!

Vor allem, da kurz vor dem Ende mit ‘Zu zweit allein’ und Tarja Turunen als Duettpartnerin noch eine echte Überraschung wartet. Im Schnitt steht LEUCHTFEUER für gute Unterhaltung sowie angenehme Leichtigkeit und wird vor allem bei Band-Liebhabern seinen verdienten Anklang finden.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Call Of Duty: Black Ops 4 (PS4, Xbox One, PC)

Der neueste „Call Of Duty“-Ableger spielt wieder in der nahen Zukunft. Unser Test verrät, ob sich das lohnt.

Madden NFL 19 (PS4, Xbox One, PC)

Das Football-Spiel „Madden NFL“ geht in die jährliche Update-Runde. Ob sich das lohnt, zeigt unser Test.

God Of War (PS4)

Wie gut schlägt sich Kratos in seinem neuesten Abenteuer? Erfahrt es in unserem Test.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Immortal: Düstere Vorfreude

Am Freitag erscheint Immortals neues Album NORTHERN CHAOS GODS. Vorab veröffentlichen die Norweger noch einen neuen Song ‘Mighty Ravendark’.

Galerie: Schandmaul + Krayenzeit, Köln, E-Werk, 08.11.2017

Seht hier die besten Bilder des Auftritts von Schandmaul und Krayenzeit im Kölner E-Werk.

FEAR OF THE DARK: Track By Track des Iron Maiden-Meisterwerks (Teil 2)

Im Jahr 2017 wird das einflussreiche Iron Maiden-Album FEAR OF THE DARK 25 Jahre alt. Wir ehren es unter anderem mit einem Track By Track-Review. Lest hier den ersten Teil!

teilen
twittern
mailen
teilen
Studie: Sind AC/DC-Fans schlauer als Metallica-Fans?

Was sagt der Musikgeschmack über die Intelligez einer Person aus? Eine Studie will jetzt einen Zusammenhang aufgestellt haben. Für die Studie wurde die Lieblingsmusik von Studenten mit deren Noten in Zusammenhang gebracht - das Ergebnis überrascht: Metal-Fans sind nicht die allerschlauesten, sondern "nur" im Mittelfeld. Immerhin! Besonders dumm macht der Studie zufolge R’n’B von etwa Lil Wayne. Beethoven ist mit weitem Abstand Musik für die Intelligenz-Elite. Guckt man genauer hin, weist die Studie auch aus, welche Rock- und Metal-Bands die schlaueren Fans haben. Demnach gehören Disturbed-Fans zu den simpleren Rockern, gefolgt von Metallica-Fans, AC/DC-Anhängern und Tool-Hörern. Wie schon erwähnt: Der…
Weiterlesen
Zur Startseite