Toggle menu

Metal Hammer

Search
Startseite

Tanzwut FREITAG DER 13.

Mittelalter-Rock, AFM/Soulfood 13 Songs / VÖ: erschienen

4.0/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Im Scheinwerferlicht sind Tanzwut eine Macht. Der einfache Grund: Neben einer gelungenen Bühnen-Show schaffen es die ehemaligen Corvus Corax-Ableger stets, ihre stärksten Kompositionen problemlos in einer Setlist zu vereinen.

Mit dem prädestinierten Konzertstartschuss ‘Brot und Spiele’, der symphonischen Brachialromantik ‘Wenn wir untergehen’ und dem sehnsüchtigen Mittelalter-Rocker ‘Die Zeit heilt alle Wunden’ haben sich die sieben Spielleute mindestens ein Kandidatentrio für zukünftige Gigs aus dem Ärmel geschüttelt.Und sonst? Bis auf das tanzflächenkompatible Duett mit Eric Fish (‘Spiegelkabinett’) versinkt das Septett ent­weder in mittelalterlichen Floskeln (‘Ohne Sünde’) oder eifert etwas zu sehr den momentanen Genre-Spitzenreitern nach: In ­Extremo (‘Des Teufels Braut’), Saltatio ­Mortis (‘Bis der Morgen graut’) oder sogar Rammstein (‘Freitag der 13.’).

Trotz des angepeilten Veröffentlichungsdatums oder der Track-Zahl wird FREITAG DER 13. seinem Titel für Tanzwut glücklicherweise kein Stück gerecht. Das reicht für ein dezent überdurchschnittliches, dabei durchweg solides Mittelalter-Rock-Werk locker aus.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Feuerschwanz :: 10 JAHRE FEUERSCHWANZ - LIVE

Corvus Corax :: Sverker

Tanzwut :: Weiße Nächte


ÄHNLICHE ARTIKEL

METAL HAMMER präsentiert: Eisheilige Nacht

Eisheilige Nächte, das bedeutet: Party – nächstes Jahr feiern mit Subway To Sally: Mr. Hurley & Die Pulveraffen, Tanzwut und Mr. Irish Bastard.

10 Fakten über In Extremo

25 Jahre In Extremo, 25 Jahre voller Geschichten. Wir haben 10 Fakten über die glorreichen Sieben, die bisher sicher nicht allen bekannt waren.

Freitag der 13.: Videos und Songs voll Horror, Trash, Gedärm

Es ist Freitag der 13.! Tag von Unglück, Verderben, Horror und die perfekte Gelegenheit um zu sehen, wie der unheilige Tag Rock und Metal inspiriert hat.

teilen
twittern
mailen
teilen
Die besten Open-World-Games für viele Stunden Spielspaß

Tagelang zu Hause bleiben, keinen Kontakt zur Außenwelt haben und in totaler Isolation leben. Was viele Zocker von ihrem liebsten Hobby kennen, ist für den Großteil der Weltbevölkerung aktuell Dauerzustand. Viele Arbeitnehmer machen Home-Office, doch natürlich soll trotz der ernsten Lage auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Hier deshalb eine Zusammenstellung von Open-World-Games, die nicht nur viele Stunden Spielspaß bieten, sondern euch auch die Welt um euch herum vergessen lassen. Übersicht: Die besten Open-World-Games Grand Theft Auto V Kaum zu glauben, aber „GTA 5“ wird in diesem Jahr tatsächlich schon sieben Jahre alt. Gerüchte über einen Nachfolger existieren zwar…
Weiterlesen
Zur Startseite