Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Undergang ALDRIG I LIVET

Death Metal, Dark Descent/Soulfood (10 Songs / VÖ: 4.12.)

5.5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Diese Dänen sind das komplette Gegenteil von Slaughterday. Undergang verbinden rumpeligen Death Metal mit einer schwarzmetallischen Kälte, die sie aus dem Brei von Old School-Epigonen auf ein eigenes stilistisches Podest erhebt. Nach den ersten beiden, zusammen gerade mal rund zweieinhalb Minuten langen Titeln ‘Præfluidum’ und ‘Spontan Bakteriel’ ist man in den Klangkosmos eingeführt.

🛒  ALDRIG I LIVET bei Amazon

Doch jeder Track hat seine Überraschungen im Ärmel – ob nun plötzliche Breaks (‘Menneskeæder’) Lead-Gitarren-Chaos (‘Ufrivillig Donation Af Vitale Organer’) oder unverhoffte Clean-Strecken (‘Usømmelig Omgang Med Lig’): Alles wird virtuos in Szene gesetzt. Man kann Undergang guten Gewissens als progressiv und primitiv zugleich bezeichnen. Mit ALDRIG I LIVET dürften sie Fans aus allen Lagern des extremen Metal abgreifen können.

***

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
Legendäres Puk-Aufnahmestudio in Dänemark abgebrannt

Das dänische Tonstudio Puk Recording Studios ist in der Nacht zum 28. Dezember einem Feuer zum Opfer gefallen und wurde dabei komplett zerstört. Laut der dänischen Seite Newsbreak sei das Feuer um 04.48 Uhr von einem Bewohner der Region bei der Polizei gemeldet worden. Die Löscharbeiten hätten daraufhin mehrere Stunden gedauert. Verletzte gäbe es zum Glück keine. Eine Brandursache sei bisher noch nicht bekannt. Das Aufnahmestudio stand seit vielen Jahren im nördlichen Teil der dänischen Stadt Randers. Es wurde 1978 von John "Puk" Quist gebaut und galt Mitte der achtziger Jahre als eines der fortschrittlichsten Tonstudios der Welt. Hier nahmen…
Weiterlesen
Zur Startseite