Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Vastum INWARD TO GETHSEMANE

Death Metal, 20 Buck Spin/Soulfood (7 Songs / VÖ: 10.11.)

4.5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Vastum wollen wohl niemanden mehr überraschen. Die US-Amerikaner pfeifen auch auf ihrem inzwischen sechsten Album auf jed­wede Innovation und rumpeln manchmal munter, aber meist latent griesgrämig durch höllischen Death Metal. Morbides Bettgeflüster (‘In Bed With Death’), religiöse Verachtung (‘Judas’) und Ekel (‘Vomitious’) stehen erneut auf der Menschen hassenden Tagesordnung. Immer mit einem Auge in Richtung Incantation, Ulthar oder frühe Morbid Angel schielend, mit dem anderen vermutlich bereits Ausschau nach der nächsten Abartigkeit haltend, kredenzen Vastum ein unendlich böses wie schauriges Werk, dem es zwar an Abwechslung mangelt, das sich aber nahtlos in den bestehenden Katalog von grooviger wie grummelnder Abscheu einfügt.

🛒  INWARD TO GETHSEMANE bei Amazon

Kleines Highlight dabei ist – wie gewohnt – der zweistimmige Gesang von Leila Abdul-Rauf und Daniel Butler, der sich bei derart finsteren Vocals nicht immer sauber zuordnen lässt. Kurzum: Mit INWARD TO GETHSEMANE bleibt im Grunde alles beim Alten – also wohl genau das, was Vastum und ihre Fans wollen.

***
Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung
***

teilen
twittern
mailen
teilen
Judas Priest: INVINCIBLE SHIELD #1 der Charts

Nach über 50 Jahren Bandgeschichte erreichen Judas Priest mit ihrem neuen Album INVINCIBLE SHIELD eine Woche nach Veröffentlichung ihre erste Nummer-eins-Platzierung in den deutschen Charts. Die Band gilt seit den 1970ern als eine der weltweit einflussreichsten im Heavy Metal-Genre. Ihr 19. Studioalbum INVINCIBLE SHIELD wurde am 8. März über Columbia Records veröffentlicht und vereint alle Stärken der Band in einem frischen Klanggewand, das Fans und Kritiker gleichermaßen begeistert. Das vorige Album FIREPOWER (2018) erreichte Platz 2 der deutschen Album-Charts und verkaufte sich bis heute über 93.000-mal in Deutschland. In den vergangenen 50 Jahren haben Judas Priest weltweit mehr als 50…
Weiterlesen
Zur Startseite