Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Rise Of The Tomb Raider erscheint noch im Januar für PC

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Bisher gab es nur für Xbox One – und Xbox 360-Spieler die Möglichkeit, das neueste Abenteuer mit Lara Croft zu durchleben. Am 29. Januar 2016 kommen schließlich auch PC-Spieler in den Genuss von Rise Of The Tomb Raider. Das Spiel wird außerdem schon einen Tag zuvor via Steam erhältlich sein. PlayStation 4-Nutzer müssen leider weiter warten.

Der neueste Teil der gefeierten und preisgekrönten Tomb Raider-Reihe rund um Heldin Lara Croft, bringt Spielern eine packende Geschichte in spannenden und feindseligen Umgebungen mit atemberaubenden neuen Details nun auch auf den PC. Zu den neuen Features sollen unter anderem die Unterstützung für Windows 10, 4K-Bildschirmauflösungen, sowie die brandneue VXAO-Technologie von NVIDIA zählen.

Ron Rosenberg, Co-Studioleiter des Entwickler-Teams von Rise Of The Tomb Raider bei Crystal Dynamics, erklärt worauf bei dem Port auf die Plattform PC geachtet wurde: „PC-Spieler sind leidenschaftlich mit ihrer Plattform verbunden – wir sind uns sicher, dass sie die Version für ihr System mit Freude erwarten.“
ROTTR_BeautyShot_PC_AllRatings_Final_DE_USK_1451994310
Im neuen Kapitel ihres Abenteuers muss Lara all ihre gewonnenen Fähigkeiten und Instinkte nutzen, um in den gefährlichsten Regionen Sibiriens neue Gefährten zu gewinnen und das Geheimnis der Unsterblichkeit vor der skrupellosen Trinity-Organisation zu finden. Spieler erleben atemberaubende Action, überwinden wunderschöne und feindselige Landschaften, kämpfen in brutalen Guerilla-Gefechten und erforschen tödliche Grabmäler. In Rise Of The Tomb Raider wird Lara zu mehr als einer Überlebenskämpferin und erlebt ihre erste große Expedition.

teilen
twittern
mailen
teilen
‘Rocksmith+’ ab 6. Juni auf PlayStation und Steam

Dank Cross-Abonnement kann das Gitarre- und Klavier-Spielen auf allen Plattformen zu nur einem Abo-Preis gelernt werden. ‘Rocksmith+’, die preisgekrönte Musik-Lernsoftware, mit der man anhand von Tausenden von Hit-Songs lernen kann, Gitarre und Klavier zu spielen, erscheint am 6. Juni für PlayStation und Steam und kann ab sofort auf beiden Plattformen auf die Wunschliste hinzugefügt werden. Mit dem plattformübergreifenden Abonnement können Nutzerinnen und Nutzer auf allen Plattformen für denselben Preis spielen. Aktuell ist ‘Rocksmith+’ für PC, iOS und Android erhältlich. Wer hat nicht schon mal davon geträumt, ein axtschwingender Rockstar zu sein? Ubisoft hat seine praxisbezogene Lern-Software für angehende Gitarristen oder…
Weiterlesen
Zur Startseite