Toggle menu

Metal Hammer

Search
Blackout Tuesday
Logo Daheim Dabei Konzerte

Amy Lee und Troy McLawhorn von Evanescence

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Rockavaria: Das Rock-Comeback 2018 in München

von
teilen
twittern
mailen
teilen

[Update vom 24.5.2018] Der Countdown läuft: in knapp zwei Wochen verwandelt sich der Münchener Königsplatz zu einem Mekka für Rock-Fans und Open Air-Liebhaber. Die Running Order mit den Auftrittszeiten der Bands des Rockavaria ist nun veröffentlicht.

Einlass an beiden Veranstaltungstagen ist um circa 13 Uhr, Spielbeginn um etwa 14:30 Uhr. Für beide Tage wird jeweils noch ein Ticket-Kontingent an der Abendkasse erhältlich sein. Eine Übersicht, welche Band wann und auf welcher Bühne spielt, findet ihr weiter unten.


[Update vom 14.12.2017] Das Line-up für den Samstag am Königsplatz ist nun fast vollständig: Arch Enemy, Killswitch Engage, Saltatio Mortis, Eluveitie, Tuxedoo und Johnny Gallagher mischen den Iron Maiden-Tag auf!


Der 10.06.2018 ist um ein gewaltiges Rock-Kaliber reicher – nach der Bekanntgabe der Toten Hosen als Headliner für den 10.06.2018 gastieren nun auch Limp Bizkit auf dem Münchener Königsplatz – als Co-Headliner vor den Toten Hosen. Ebenfalls für den 10.06. neu bestätigt ist die britische Rock-Band Therapy?. 1989 in Nordirland gegründet, besitzt das Trio längst Kultstatus in der Szene.

Am 09.06.2018 werden Iron Maiden Headliner beim Rockavaria sein. Außerdem bereits bestätigt: Royal Republic, Emil Bulls, Rose Tattoo, Turbobier und Drunken Swallows. Während die letzteren beiden Stimmung und ausgelassene Live-Atmosphäre pur garantieren, findet mit den Australiern Rose Tattoo ein absolutes Rock-Urgestein seinen Weg nach München. Gegründet Anfang der Siebziger, wird die Musik von der markanten Stimme des Sängers Angry Anderson geprägt.

Die Hauptbühne, die King’s Stage, wird gegenüber den Propyläen aufgebaut. Die zweite Bühne, ist sprichwörtlich die Green Stage und findet im schattigen Park hinter der Glyptothek Platz. Sie bietet knapp 3.000 Fans die Möglichkeit, zu rocken.

Biergartenbereiche mit zahlreichen gastronomischen Angeboten sorgen für das leibliche Wohl. Großzügige Flächen zum Chillen sind auf dem weitläufigen Areal geplant. Das Gelände bietet täglich 22.000 Besuchern Platz und liegt nur fünf Fußminuten vom Hauptbahnhof München entfernt.

Die Running Order

www.rockavaria.de

Karten unter www.metal-hammer.de/tickets.

@ Eva Louis

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: In Extremo

In Extremo waren letzten Sommer zum zwölften Mal auf großer Burgentour und planen auch schon wieder neue Shows. Die Mittelalter-Rocker hatten fürs Frühjahr 2020 eine Deutschlandtournee angekündigt. Doch die Termine mussten verschoben werden, die Tickets behalten ihre Gültigkeit. Statt im April und Mai spielt die Band insgesamt zehn Shows (plus eine in Wien) im Oktober und Dezember. https://www.youtube.com/watch?v=kcHIwJi0CwM Stattfinden wird das Ganze im Rahmen des neuen Studioalbums KOMPASS ZUR SONNE, der Nachfolger zur 2016 erschienenen Platte QUID PRO QUO. Dessen Veröffentlichung wurde vom 27.3. auf den 08.05.2020 verschoben. METAL HAMMER präsentiert: In Extremo 7.04. 08.10. München, Zenith 23.04. 09.10. Hannover,…
Weiterlesen
Zur Startseite